Angebote zu "Auswirkungen" (44 Treffer)

Auswirkungen der Pränataldiagnostik auf sonderp...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(14,99 € / in stock)

Auswirkungen der Pränataldiagnostik auf sonderpädagogische Berufe:1. Auflage Nadine Janousek

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Auswirkungen der Pränataldiagnostik auf sonderp...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(14,99 € / in stock)

Auswirkungen der Pränataldiagnostik auf sonderpädagogische Berufe: Nadine Janousek

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.05.2018
Zum Angebot
Kodieren mit der ICF: Klassifizieren oder Abkla...
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Internationale Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit (ICF) soll der interdisziplinären und internationalen Verständigung über das Phänomen Behinderung dienen. Durch Kodierung mit der ICF sollen nicht Etiketten von Behinderung vergeben, sondern die Situation der betroffenen Menschen beschrieben werden. Die vorliegende Arbeit stellt kritisch dar, wie gut dies tatsächlich möglich ist oder ob abklassifiziert wird, welches Bild von Behinderung die ICF vermittelt, wie sie zu unterschiedlichen Anwendungsbereichen (z. B. Sonderpädagogik) passt und welche positiven bzw. negativen Auswirkungen sie haben kann.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2018
Zum Angebot
Wahrnehmungsstörungen und Wahrnehmungsförderung
14,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wahrnehmung - wie orientiert sich ein Mensch in seiner Welt, welche Signale nimmt er auf, verarbeitet sie und wie setzt er sie in eigene Aktivitäten um. Dies beschäftigt die Wahrnehmungspsychologie auf unterschiedlichen Ebenen. In therapeutischen und sonderpädagogischen Zusammenhängen stellt sich die Frage nach möglichen Störungen und ihren Auswirkungen auf die Entwicklung betroffener Kinder, Jugendlicher und Erwachsener. Seit 20 Jahren befaßt sich dieses Buch in mehreren Überarbeitungen mit der Problematik wahrnehmungsgestörter Menschen und versucht praxisorientierte Antworten zu geben. Die jeweiligen neueren wissenschaftlichen Ergebnisse werden für die Praxis reflektiert und in mögliche pädagogische und therapeutische Förderangebote umgesetzt. Sichtweisen haben sich verändert: das betroffene Kind zeigt den Pädagogen und Therapeuten den Weg. Beobachtung und Angebote sind nicht länger defizitorientiert, sondern respektieren Bedürfnisse und Lösungsansätze der Betroffenen selbst. Das Kind steht im Mittelpunkt, dabei handelt es sich um Kinder mit Entwicklungsproblemen, mit leichteren Störungen bis hin zu Formen schwerer und schwerster geistiger Behinderung. Kinder mit Hirnschädigung, aber auch sogenannte ´´hyperaktive´´ Kinder werden in diesem Konzept berücksichtigt. Das Buch wendet sich an interessierte Eltern, an Fachkräfte aus Therapie, Pädagogik und Psychologie sowie an Studierende der entsprechenden Fachrichtungen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2018
Zum Angebot
Selektiver Mutismus bei Kindern. Die Therapie n...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Akademische Arbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Pädagogik - Heilpädagogik, Sonderpädagogik, , Sprache: Deutsch, Abstract: Wenn Kinder in bestimmten Situationen oder gegenüber bestimmten Personen nicht sprechen, obwohl sie es eigentlich können und in anderen Situationen auch tun, dann kann es sich um einen sog. ´´selektiven Mutismus´´ handeln. Der selektive Mutismus ist eine Kommunikationsstörung, die die soziale Teilhabe der Kinder erheblich beeinträchtigen und weitere Schwierigkeiten nach sich ziehen kann. Oftmals sieht sich die gesamte Familie einem enormen Druck ausgesetzt, dass Kind müsse doch nun mal endlich sprechen. Und überhaupt, wie soll das dann in der Schule werden? Die vorliegende Ausarbeitung gibt einen Überblick über das Phänomen des selektiven Mutismus, seine Symptome und Erscheinungsformen, mögliche Ursachen und Behandlungsansätze. Im Mittelpunkt steht dabei eine systemische Betrachtungsweise, derzufolge Mutismus nicht isoliert als ´´Defizit´´, ´´Störung´´ oder ´´Erkrankung´´ des betroffenen Kindes zu verstehen ist, sondern stets vor dem Hintergrund der Symptome, der jeweiligen Auswirkungen und des sozialen Umfeldes betrachtet werden sollte. Das Konzept der Dortmunder Mutismustherapie (DortMuT) bietet hierzu einen umfassenden Ansatz. Seine Prinzipien, Methoden und Wirkweisen werden in dieser Arbeit vorgestellt. Damit bietet die Arbeit einen Überblick nicht nur für betroffene Eltern und Familien, sondern auch für Logopäden, Sprachtherapeuten, Heilpädagogen, Erzieher und Lehrer, die in ihrer Arbeit mit dem Thema Mutismus konfrontiert sind.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.05.2018
Zum Angebot
Handbuch für Lehrer von Kindern mit Down-Syndrom
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ursachen, Auswirkungen, Mythen bezüglich Down-Syndrom Kindliche Entwicklung und Sprache Wie muss ein Lehrplan aussehen? Sprache, Gebärdensprache Lesen, Schreiben, Buchstabieren Mathematik Wahl der Schule - Warum Integration? Erfolg in der Regelschule Kopiervorlagen

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.05.2018
Zum Angebot
Einführung die Hörgeschädigtenpädagogik
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses verständlich geschriebene Lehrbuch liegt nun in der dritten, überarbeiteten Auflage vor. Es bietet einen grundlegenden und systematischen Über blick über die Aufgaben und Ziele der Hörgeschädigtenpädagogik, die Arten von Hörschäden und deren Auswirkungen sowie Diagnostik und Fördermöglichkeiten. Berücksichtigt werden auch Erkenntnisse aus der Cochlea-Implantat-Versorgung, der Sprachentwicklungsforschung und der Hörphysiologie. Der didaktische Aufbau, die Übungsaufgaben mit Lösungshinweisen und das Glossar sowie ausführliche Fallbeispiele erleichtern das Einarbeiten in den Gegenstand und die Fragen der Hörgeschädigtenpädagogik.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.04.2018
Zum Angebot
Entwicklungsstörungen bei Kindern
54,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch ist als Arbeitshilfe für Pädagogen und Therapeuten konzipiert, die sich mit Kindern beschäftigen, deren Entwicklung nicht ´´normal´´ verläuft. Es vermittelt in verständlicher Sprache medizinisches Basiswissen über gesunde und gestörte Entwicklung, beschreibt Ursachen und Folgen von Krankheit und Behinderung und erklärt diagnostische und therapeutische Verfahren. Besonderes Augenmerk gilt den Auswirkungen von Krankheit, Störung oder Behinderung auf das Befinden des Kindes, seine seelische Entwicklung und sein Verhalten. Das Buch gibt Hilfestellungen für eine kompetente Begleitung kranker und behinderter Kinder und liefert Grundwissen, um entstehende Entwicklungsstörungen rechtzeitig zu erkennen. Neben medizinischem Grundwissen werden dabei auch soziale, kulturelle, psychologische Erkenntnisse und pädagogische Erfahrungen einbezogen und in Beziehung zur Lebenswelt der Kinder gesetzt. Fragen aus dem pädagogischen Alltag, einschließlich der Elternarbeit, werden aufgegriffen und beantwortet.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2018
Zum Angebot
Schüler mit Hörschädigung im inklusiven Unterricht
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie kann Inklusion von SchülerInnen mit Hörschädigung an der Regelschule gelingen? Lehrkräfte fühlen sich mit dieser Aufgabe häufig überfordert und alleine gelassen. Genau dort setzen die Autorinnen an. Neben grundlegenden Informationen über Hörschädigungen und ihre Auswirkungen wird die Zusammenarbeit von Lehrkräften der allgemeinen Schule mit Hörgeschädigtenpädagogen dargestellt. Konkrete Tipps für die Gestaltung eines inklusiven Unterrichts sowie Praxisbeispiele und Arbeitshilfen erleichtern die Unterrichtsplanung. Zentral und hilfreich sind die vielen praktischen Hinweise, z. B. zu Lehrersprache und Kommunikation im Unterricht, Visualisierung und Differenzierung, akustischen Bedingungen im Klassenzimmer, technischen Hilfsmitteln etc.

Anbieter: buecher.de
Stand: 10.05.2018
Zum Angebot
Praxis TEACCH: Wenn Verhalten zur Herausforderu...
17,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser fünfte Band befasst sich mit dem Umgang von herausforderndem Verhalten bei Menschen mit Autismus-Spektrum-Störungen (=ASS). Die im Buch dargestellten - und auf CD nutzbaren - Dokumentationsbögen stellen die Grundlage dar, um die individuellen Auswirkungen der ASS auf eine betroffene Person besser zu verstehen. Auslösende Ursachen für ein herausforderndes Verhalten können damit ermittelt und verändert werden sowie effektive Deeskalationsstrategien entwickelt werden. Konkrete Fallbeispiele ergänzen diese Grundlagen. Zielgruppe dieses Bandes sind Personen, die Kinder, Jugendliche oder Erwachsene mit einer Autismus-Spektrums-Störung betreuen, begleiten und fördern.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot