Angebote zu "Auswirkungen" (56 Treffer)

Auswirkungen der Pränataldiagnostik auf sonderp...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(14,99 € / in stock)

Auswirkungen der Pränataldiagnostik auf sonderpädagogische Berufe:1. Auflage Nadine Janousek

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 31.01.2018
Zum Angebot
Sozialraumorientierung als Voraussetzung für In...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das vorliegende Fachbuch beleuchtet die Auswirkungen der UN-Behindertenrechtskonvention und die damit in Zusammenhang stehende Thematik der Inklusion und Sozialraumorientierung im Bereich der Arbeit mit Menschen mit Behinderung. Formal ist es in einen theoretischen und empirischen Teil gegliedert. Der theoretische Teil umfasst die Auswertung und vergleichende Diskussion von Literatur zu den Bereichen Sozialraumorientierung, Formen der Behinderung und Inklusion. Sozialraumorientierung kann als wesentliche Voraussetzung für das Gelingen von Inklusion bezeichnet werden, weswegen die Leitprinzipien näher vorgestellt werden. Im Kapitel zum Themenbereich Inklusion wird insbesondere der Unterschied zwischen Integration und Inklusion erläutert, als auch die UN-Behindertenrechtskonvention in ihrer Struktur und ihrem Inhalt näher vorgestellt. Der empirische Teil beinhaltet Untersuchungen zu Inklusion, Sozialraumorientierung und die Auswirkungen der UN-Behindertenrechtskonvention unter Betrachtung der drei unterschiedlichen Perspektiven im Kontext von Menschen mit psychischer Erkrankung: Fachkräfte im Bereich der Sozialpsychiatrie, Menschen mit psychischer Erkrankung und BürgerInnen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.02.2018
Zum Angebot
Auswirkungen der Pränataldiagnostik auf sonderp...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(14,99 € / in stock)

Auswirkungen der Pränataldiagnostik auf sonderpädagogische Berufe: Nadine Janousek

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.02.2018
Zum Angebot
Wahrnehmungsstörungen und Wahrnehmungsförderung
14,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wahrnehmung - wie orientiert sich ein Mensch in seiner Welt, welche Signale nimmt er auf, verarbeitet sie und wie setzt er sie in eigene Aktivitäten um. Dies beschäftigt die Wahrnehmungspsychologie auf unterschiedlichen Ebenen. In therapeutischen und sonderpädagogischen Zusammenhängen stellt sich die Frage nach möglichen Störungen und ihren Auswirkungen auf die Entwicklung betroffener Kinder, Jugendlicher und Erwachsener. Seit 20 Jahren befaßt sich dieses Buch in mehreren Überarbeitungen mit der Problematik wahrnehmungsgestörter Menschen und versucht praxisorientierte Antworten zu geben. Die jeweiligen neueren wissenschaftlichen Ergebnisse werden für die Praxis reflektiert und in mögliche pädagogische und therapeutische Förderangebote umgesetzt. Sichtweisen haben sich verändert: das betroffene Kind zeigt den Pädagogen und Therapeuten den Weg. Beobachtung und Angebote sind nicht länger defizitorientiert, sondern respektieren Bedürfnisse und Lösungsansätze der Betroffenen selbst. Das Kind steht im Mittelpunkt, dabei handelt es sich um Kinder mit Entwicklungsproblemen, mit leichteren Störungen bis hin zu Formen schwerer und schwerster geistiger Behinderung. Kinder mit Hirnschädigung, aber auch sogenannte ´´hyperaktive´´ Kinder werden in diesem Konzept berücksichtigt. Das Buch wendet sich an interessierte Eltern, an Fachkräfte aus Therapie, Pädagogik und Psychologie sowie an Studierende der entsprechenden Fachrichtungen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.01.2018
Zum Angebot
Förderungsmöglichkeiten durch therapeutisches R...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Pädagogik - Heilpädagogik, Sonderpädagogik, Note: 2.0, Universität Paderborn, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Oberthema dieser schriftlichen Hausarbeit lautet ´´Förderungsmöglichkeiten durch therapeutisches Reiten bei ADHS (Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätssyndrom). Wir wollen darstellen inwieweit es möglich ist, Kinder mit einer Störung in ihrer sozialen und kognitiven Entwicklung durch Arbeit mit Pferden zu fördern. Besonders in Deutschland wird die Therapieform mit dem Pferd als Co-Therapeut häufiger angewandt als in anderen europäischen Ländern. Das erste Kapitel über ADHS dient als Orientierungshilfe und soll die Störung mit den drei Kernsymptomen und Auswirkungen auf das Alltagsleben näher beschreiben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.01.2018
Zum Angebot
Förderung bei Traumatisierung
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Umgang mit traumatisierten Kindern und Jugendlichen ist nicht nur Aufgabe von Therapeuten. Er fällt vor allem auch in den Kompetenzbereich pädagogischer Fachkräfte, insbesondere von Heil- und Sonderpädagogen. Das Buch vermittelt genuin pädagogische Kompetenzen, um diese Kinder besser zu verstehen und durch die Schaffung angemessener Rahmenbedingungen zu fördern. Nach der Lektüre des ersten Kapitels verstehen Lehrkräfte und Pädagogen, wie ein Trauma entsteht, was es mit Bindung und Bindungsverhalten auf sich hat, vor allem aber wie sich Traumata auf Lernen und Verhalten des Kindes auswirken. Im zweiten Teil geht es um die Rolle des Pädagogen im Umgang mit traumatisierten Kindern und Jugendlichen, vor allem in Abgrenzung zur Rolle des Therapeuten. Die Möglichkeiten und Standards des Umgangs mit Traumata in der Schule stehen im Mittelpunkt des dritten Teils. Es geht dabei um förderliche Rahmenbedingungen, aber auch um die Förderung der Kinder und Jugendlichen in verschiedenen Kontexten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.01.2018
Zum Angebot
Die Entwicklung der Sprache beim gehörlosen Kin...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Pädagogik - Heilpädagogik, Sonderpädagogik, Note: Sehr gut (1), Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg (Institut für Pädagogik), Veranstaltung: SS 2004 - Kind und Sprache, Sprache: Deutsch, Abstract: Gehörlose Menschen rücken immer mehr in den Blickpunkt der Gesellschaft. Auf Phoenix werden die Nachrichten in die Gebärdensprache übersetzt, die Sendung ´´Sehen statt Hören´´ wird auf mehreren Sendern ausgestrahlt, Gebärdensprache ist in Deutschland inzwischen auch rechtlich als vollwertige Sprache anerkannt worden... Doch welche Sprache lernen gehörlose Kinder? Die deutsche Lautsprache oder die Deutsche Gebärdensprache (DGS)? Welche Auswirkungen hat der Spracherwerb der Lautsprache auf die kognitive, emotionale und soziale Entwicklung der gehörlosen Kinder und Jugendlichen? Und wie sieht es mit den Folgen beim Erwerb der Deutschen Gebärdensprache als Muttersprache aus? Kann die Gebärdensprache wirklich als voll- und gleichwertige Sprache bezeichnet werden? Die Antworten auf diese Fragen sollen allen Lehrern, Erziehern, Sonderpädagogen und Sozialpädagogen in ihrem Umgang mit gehörlosen Kinder helfen um dadurch das Ziel der Bildung gehörloser Kinder und Jugendlicher zu erreichen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 11.01.2018
Zum Angebot
Die Bedeutung pädagogischer Einzelfallbegleitun...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Pädagogik - Heilpädagogik, Sonderpädagogik, Note: 1,3, Technische Universität Chemnitz (Philosophische Fakultät), Veranstaltung: Allgemeine Erziehungswissenschaften, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Bachelorarbeit ist in drei Hauptkapitel unterteilt. Im ersten Kapitel geht es um eine ausführliche Beschreibung des Störungsbildes ´´Autismus´´. Dabei sind grundlegende Aspekte wie die Definition, die wissenschaftliche Einordnung bzw. Abgrenzung, die Häufigkeit, die Ursachen, die Symptomatik, die Diagnostik und wichtige Behandlungsindikatoren von Bedeutung. Im zweiten Kapitel wird eine, zur wissenschaftlichen Untermauerung, durchgeführte Befragung zur Thematik ´´Schulbegleitung / Integrationshilfe´´ vom Lebenshilfeverbund Bayern aus dem Jahr 2012 thematisiert. Dazu gehören die Entwicklung von pädagogischer Einzelfallbegleitung, deren Auswirkungen, das Tätigkeitsprofil und die Qualifikationen der pädagogischen Fachkräfte. Im dritten Kapitelwerden die zentralen Untersuchungsergebnisse der eigenen durchgeführten Studie vorgestellt und die zentrale wissenschaftliche Fragestellung, welchen Einfluss die Einzelfallbegleitung auf die Persönlichkeitsentwicklung von autistischen Kindern und Jugendlichen ausübt, beantwortet. Zum Schluss werden wichtige Empfehlungen für das pädagogische Handeln im schulischen Kontext für berufstätige Pädagogen abgeleitet.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.02.2018
Zum Angebot
Einführung die Hörgeschädigtenpädagogik
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses verständlich geschriebene Lehrbuch liegt nun in der dritten, überarbeiteten Auflage vor. Es bietet einen grundlegenden und systematischen Über blick über die Aufgaben und Ziele der Hörgeschädigtenpädagogik, die Arten von Hörschäden und deren Auswirkungen sowie Diagnostik und Fördermöglichkeiten. Berücksichtigt werden auch Erkenntnisse aus der Cochlea-Implantat-Versorgung, der Sprachentwicklungsforschung und der Hörphysiologie. Der didaktische Aufbau, die Übungsaufgaben mit Lösungshinweisen und das Glossar sowie ausführliche Fallbeispiele erleichtern das Einarbeiten in den Gegenstand und die Fragen der Hörgeschädigtenpädagogik.

Anbieter: buecher.de
Stand: 11.01.2018
Zum Angebot
Inklusion im Förderschwerpunkt Sprache
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Es ist zu erwarten, dass die Inklusion das beherrschende Thema der nächsten Zeit für die Sprachheilpädagogik sein wird. Die Brisanz der damit verbundenen Entscheidungen wird sich wesentlich und verändernd auf das Selbstverständnis der Fachdisziplin auswirken. Es ergibt sich eine vollkommen neue Konstellation von Sprachheilpädagogik, Logopädie und akademischer Sprachtherapie zur Regelschulpädagogik. Das Buch verdeutlicht die Thematik zunächst in Grundsatzartikeln, die auf unterschiedliche Merkmale einer inklusiven Sprachförderung und Sprachtherapie eingehen. Es folgen Darstellungen von aktuellen Ergebnissen aus der Forschung im In- und Ausland. Verschiedenartige Beispiele zur konkreten Umsetzung von Inklusion geben einen Einblick in neuere Ansätze und Aufgabenstellungen. Das Buch ist damit für Fachwissenschaftler, Studierende und Praktiker der Sonder- und Regelschulpädagogik gleichermaßen von Interesse.

Anbieter: buecher.de
Stand: 25.01.2018
Zum Angebot