Angebote zu "Down-Syndrom" (14 Treffer)

Kategorien

Shops

Sprachförderung bei Kindern mit Down-Syndrom
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Kinder mit Down-Syndrom weisen spezifische Beeinträchtigungen des Spracherwerbs und der sprachlichen Fähigkeiten auf, die eine differenzierte Therapie erfordern. Das Buch behandelt im Anschluss an grundlegende Informationen zum Down-Syndrom ausführlich die syndromspezifischen Störungen der Sprachentwicklung und Sprachkompetenz. Anschaulich wird beschrieben, wie eine syndromspezifische Sprachförderung vom Säuglings- bis zum Jugendalter gestaltet und in die allgemeine entwicklungsbegleitende Förderung eingebettet werden kann. Dabei hat sich die Gebärden-unterstützte Kommunikation (GuK) als eine besondere Hilfe bewährt, um vor allem die Schwierigkeiten beim Spracherwerb auszugleichen. Auf die zunehmende Bedeutung der Zweisprachigkeit bei Kindern mit Down-Syndrom wird differenziert eingegangen und Möglichkeiten der Förderung werden aufgezeigt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Kinder und Jugendliche mit Down-Syndrom
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch zeigt, wie Förderung und Teilhabe von Kindern und Jugendlichen mit Down-Syndrom in den verschiedensten Lebenskontexten und in unterschiedlichem Lebensalter ineinandergreifen und gelingen. Dabei steht zunächst die Förderung und Teilhabe im ganz normalen familiären Alltag im Mittelpunkt. Gefragt wird nach dem hier notwendigen Unterstützungsbedarf und danach, wie Hilfen organisiert werden. Mit dem Übergang in Kindergarten und Schule wird das Thema Inklusion zentral, für das die Konzepte, die Rahmenbedingungen und die Erfahrungen aller Beteiligter dargestellt werden. Dann werden sowohl für den Freizeit- als auch für den nachschulischen Bereich die Möglichkeiten der Förderung und Teilhabe vor dem Hintergrund praxisnaher Erfahrungsberichte erörtert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Down-Syndrom - Ursachen, Symptome, Entwicklungs...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Pädagogik - Heilpädagogik, Sonderpädagogik, Note: mit gutem Erfolg, Universität zu Köln (Seminar für Geistigbehindertenpädagogik), Veranstaltung: Seminar: Begleitseminar zur Einführungsveranstaltung, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Hausarbeit stütze ich mich insgesamt auf drei Bücher, einen Zeitungsartikel, sowie auf mehrere Gespräche mit B. und seinen Eltern. Den Schwerpunkt meiner Arbeit habe ich auf den Bereich der Entwicklungschancen gelegt, da er mir als der wichtigste Punkt erschien. Meine Arbeit soll einen kurzen Überblick über das Down-Syndrom geben und geht daher nur selten näher auf einzelne Aspekte ein. Die Ausführungen über B. sollen zeigen, dass Menschen mit Down-Syndrom auch ihren Weg machen, etwas erreichen können. Dies sollte im Grunde etwas Selbstverständliches und Normales sein, aber leider ist es in unserer heutigen Gesellschaft immer noch etwas Besonderes und Einzigartiges.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.06.2018
Zum Angebot
Entwicklung und Frühförderung von Kindern mit D...
32,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch bietet einen umfassenden Überblick über Faktoren, die die Entwicklung von Kindern mit geistiger Behinderung - insbesondere von Kindern mit Down-Syndrom - in der vorschulischen Phase fördern. Im ersten Teil werden hierzu neue Ergebnisse aus Entwicklungspsychologie, Neurobiologie, Vorschulforschung sowie Früherkennung und -diagnostik vorgestellt. Schwerpunkt des zweiten Teils bildet das Frühförderprogramm ´´Kleine Schritte´´: Der Ablauf des Programms, die Ergebnisse der wissenschaftlichen Evaluation sowie Möglichkeiten der Anwendung in Schulen werden ausführlich beschrieben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Handbuch für Lehrer von Kindern mit Down-Syndrom
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ursachen, Auswirkungen, Mythen bezüglich Down-Syndrom - Kindliche Entwicklung und Sprache - Wie muss ein Lehrplan aussehen? - Sprache, Gebärdensprache Lesen, Schreiben, Buchstabieren - Mathematik - Wahl der Schule - Warum Integration? - Erfolg in der Regelschule - Kopiervorlagen

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.06.2018
Zum Angebot
Kinder mit Down-Syndrom lernen lesen
34,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit mehr als 30 Jahren wird die in diesem Buch äußerst verständlich beschriebene Methode überall auf der Welt höchste erfolgreich angewendet, um die Sprach- (!) und Lesefähigkeiten von Kindern mit einer Trisomie 21 (aber auch anderen Lernstörungen) zu fördern. Es werden gleichermaßen Eltern und Fachleute angesprochen, ein individuelles Programm zu erstellen und durchzuführen. Praktische Sprach- und Leseförderung! Theorie und geschichtlicher Rückblick - Lernunterschiede bei Menschen mit Down-Syndrom - Wie Sie Ihr Kind aufs Lesen vorbereiten - Über dieses Programm - Wie fängt man an? - Schreiben und Buchstabieren - Praktischer Teil mit Vorschlägen zur Durchführung - Umfangreicher Anhang mit Kopiervorlagen, Adressen usw.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.06.2018
Zum Angebot
Trisomie 21 - Was wir von Menschen mit Down-Syn...
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Menschen mit Trisomie 21 erschließen sich Dinge anders als Menschen ohne diese genetische Abweichung. Sie neigen verstärkt dazu, von Einzelheiten abzusehen. Sie sind deshalb auf geeignete Abstraktionen (Buchstaben, Gebärden, mathematische Symbole usw.) mehr angewiesen als andere Personen. Der anschauungsgebundene, kleinschrittige und Abstraktionen vermeidende Unterricht an Förderschulen trägt diesen neuropsychologischen Besonderheiten nur wenig Rechnung und wirkt eher kontraproduktiv. Gleiches gilt für die vorhandenen Lehr- und Lernmethoden, die solche Aufmerksamkeitsbesonderheiten bislang nur unzureichend berücksichtigen. Sie müssen u berdacht werden, um weiter auszubauen, was bisher nur in Aufsehen erregenden Einzelfällen gelingt: normale Ausbildungsgänge für Menschen mit Trisomie 21 bis hin zum Universitätsabschluss. André Frank Zimpel fasst auf Basis einer groß angelegten Studie mit 1294 Teilnehmern zusammen, was heute als gesicherter Befund gelten kann und welche Konsequenzen unser Bildungssystem daraus zu ziehen hat.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Sprachentwicklung bei Kindern mit Down-Syndrom ...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Pädagogik - Heilpädagogik, Sonderpädagogik, Note: 2,6, Technische Universität Dortmund, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Bachelorarbeit geht es um die Sprachentwicklung bei Kindern mit Down-Syndrom und darum, wie die Sprachentwicklung in besonderer Weise gefördert werden kann. Sprachentwicklung bezieht sich hierbei auf den Erstspracherwerb, also das Erlernen der Muttersprache im Kindesalter. Die Frage, die in dieser Arbeit beantwortet werden soll, ist: Wie verläuft die Sprachentwicklung bei Kindern mit Down-Syndrom und welche besonderen Möglichkeiten der Sprachförderung gibt es?

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Inklusives Lesenlernen für Kinder ab drei mit D...
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch ist ein praktischer Ratgeber für alle - Eltern, Erzieher, Lehrer -, die mit Kindern arbeiten, deren Zugang zu Schrift und Sprache erschwert ist. Das von der Autorin aufgezeigte pädagogische Konzept überzeugt durch die schlüssige Verbindung einer wissenschaftlich-theoretischen Analyse mit den eigenen praktischen Lern- und Lebenserfahrungen. Anhand derer weist Christel Manske nach, wie Kinder mit Trisomie 21 ihren Fähigkeiten entsprechend am besten gefördert werden können. Noch während der sensitiven Phase der Sprachentwicklung, die bereits mit dem zweiten Lebensjahr beginnt und bis zum sechsten andauert, erlernen ihre Kindergartenkinder die Schriftsprache. Individuell gefördert und gefordert, entwickeln sie ihre kognitiven Fähigkeiten innerhalb der Gruppe. In den jeweiligen Fallbeispielen zeichnet die Autorin diese Entwicklung überzeugend nach und belegt, wie durch ´´eine Kultivierung der einzigartigen Vielfalt´´ unterschiedlicher Lern- und Entwicklungswege syndromspezifische Beeinträchtigung und Behinderungen aufgehoben werden können.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.04.2018
Zum Angebot
Inklusive LeseFibel
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum ersten Mal liegt mit der Inklusiven Lesfibel ein Lesebuch vor, das für den jeweiligen Erkenntniszugang spezifische Lernangebote bietet. Jedes Kind - ob mit Down-Syndrom oder ohne - findet hier das für seine Entwicklungsstufe entsprechende Lernangebot. Produziert wurde das Buch von der Verfasserin gemeinsam mit den in der Regel drei- bis achtjährigen Kindern. Die Kinder haben alle Texte gespielt und alle Varianten kontrolliert. Bereits in ihrem Herstellungsprozess hat somit diese Fibel ihre Erfolgskontrolle unter Beweis gestellt. Kinder mit Down-Syndrom, Kinder mit Legasthenie oder Lernbehinderung unbekannter Genese konnten auf diese Weise bereits ab dem dritten Lebensjahr erfolgreich mit dem Lesenlernen beginnen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot