Angebote zu "Entstehung" (36 Treffer)

Stereotypen und Vorurteile. Entstehung und Umga...
€ 13.99
Angebot
€ 12.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 13.99 / in stock)

Stereotypen und Vorurteile. Entstehung und Umgang in der Sonderpädagogik: Nadja Middendorf

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Stereotypen und Vorurteile. Entstehung und Umga...
€ 13.99 *
ggf. zzgl. Versand

Stereotypen und Vorurteile. Entstehung und Umgang in der Sonderpädagogik:1. Auflage Nadja Middendorf

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Tammy erzählt... mein Leben als Lesehund
€ 14.99 *
ggf. zzgl. Versand

Fachbuch aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Pädagogik - Heilpädagogik, Sonderpädagogik, , Sprache: Deutsch, Abstract: Golden Retriever Tammy und ihr Frauchen erzählen, was dazu gehört, ein ´´Lesehund-Team´´ zu werden. Die Arbeit mit einem Lesehund ist eine der neuesten und erfolgreichsten Methoden, Kindern mit Leseschwäche zu helfen. Sie lesen einem Hund Geschichten vor und entdecken so die Freude am Lesen verlieren dabei die Ängste, die durch Leseschwierigkeiten entstehen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot
FASD und Schule
€ 20.00 *
ggf. zzgl. Versand

Obwohl FASD (Fetale Alkoholspektrumstörung) zu den häufigsten Ursachen für eine geistige Behinderung und für Entwicklungsverzögerungen im Kindesalter zählt, sind weitere Details zu Entstehung, Folgen und Umgang kaum bekannt. Eine Aufklärung über die Besonderheiten von Schülern mit FASD ist deshalb der erste Schritt, um ihnen eine angemessene Förderung zu ermöglichen. Mit der Handreichung erhalten Lehrer an Regelschulen und Sonderpädagogen an Förderzentren Anregungen und Tipps, wie sie mit betroffenen Schülern in Unterricht und Schule umgehen können. Denn trotz aller Schwierigkeiten können eine frühzeitige Diagnose, spezielle Fördermaßnahmen und eine umfassende Betreuung die auftretenden Probleme abmildern und die Schüler mit FASD vor schwerwiegenden gesundheitlichen, sozialen und beruflichen Folgen schützen. Die Handreichung informiert über: - Medizinische Grundlagen des Syndroms - Möglichkeiten der Diagnostik - Fehlinterpretationen von Verhaltensweisen bei Schülern mit FASD - Förderungsaspekte Im Besonderen wird dabei auf die Bereiche Umweltbedingungen, Kommunikation, Exekutivfunktionen, kognitive Lernmethoden und soziale Fähigkeiten und Verhalten eingegangen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot
Studienbuch Lernbeeinträchtigungen Band 3
€ 29.50 *
ggf. zzgl. Versand

Evidenzbasierung und empirische Forschung scheinen mehr und mehr zum einzig legitimen Zugang zur Bearbeitung sonderpädagogischer Fragestellungen sowie zum zentralen Beurteilungskriterium für die Qualität sonderpädagogischer Forschung zu werden. Damit läuft die Sonderpädagogik aber Gefahr, sich selbst auf eine ´´angewandte Sozialtechnologie´´ zu reduzieren und sich damit ihrer disziplinären Identität, ihres Gegenstandes und vor allem ihrer Pädagogik zu berauben. Ein Symptom für dieses Defizit kann im weitgehenden Fehlen eines nennenswerten theoretischen Diskurses erkannt werden. Das vorliegende Buch stellt den dritten Band der ´´Studienbücher Lernbeeinträchtigung´´ dar und widmet sich theoretischen Diskursen innerhalb der Sonderpädagogik. Nach ´´Band 1: Grundlagen´´ und ´´Band 2: Handlungsfelder und Förderansätze´´ soll Band 3 nun diskursiv bearbeitete Problemfelder aufgreifen und an einigen Stellen vertieft bearbeiten. Folgende Fragen werden theoriegeleitet bearbeitet: Wie steht´s mit der Inklusion? Brauchen unsere Schüler überhaupt einen besonderen Namen? Wie lässt sich die Entstehung und Aneignung von Neuem theoretisch fassen? Warum kommt es auf die Lehrer an? Welche diagnostischen Kompetenzen brauchen Sonderpädagogen? Was verbirgt sich hinter kompetenzorientiertem Unterricht? Wie verändert der Einsatz digitaler Medien das Unterrichten und die Schule? Was muss ich wissen, können und wollen, um eine gute Lehrkraft zu sein? Zur Zielgruppe gehören insbesondere Lehramtsstudierende, die sich auf ihre Tätigkeit in einem inklusiven Schulsystem vorbereiten.

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot
Einführung in das heilpädagogische Konzept nach...
€ 14.99 *
ggf. zzgl. Versand

Akademische Arbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Pädagogik - Heilpädagogik, Sonderpädagogik, Note: 2,0, Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg (Institut für Sonderpädagogik), Sprache: Deutsch, Abstract: In meiner Arbeit werde ich das Konzept der Wahrnehmungsförderung nach Félicie AFFOLTER vorstellen und dessen Bedeutung in der heilpädagogischen Arbeit mit Menschen mit geistiger Behinderung erörtern. Nach der Erläuterung grundlegender Zusammenhänge im Bereich von Wahrnehmung und Wahrnehmungsstörungen komme ich zu AFFOLTERs Konzept der Wahrnehmungsförderung. Einführend stelle ich kurz die Person Félicie AFFOLTER vor und zeige die Entstehung ihres Förderkonzepts im Laufe ihrer Forschungsarbeiten auf. Daneben gehe ich auf die Zielgruppe von Personen ein, für deren Förderung das Konzept von AFFOLTER besonders geeignet ist. Anschließend gehe ich auf die allgemeinen Grundprinzipien des Konzepts ein, zeige die einzelnen Stufen des Lernprozesses beim Führen auf, sowie wichtige, beim Führen zu beachtende Grundregeln. Zum Abschluss dieses Kapitels komme ich dann auf die Umsetzung der ´´gespürten Interaktion´´ im Alltag zu sprechen und erläutere AFFOLTERs Ausführungen zur Anwendung ihres Konzepts im Rahmen von Therapiesituationen. Das zweite Kapitel meiner Arbeit wird sich dann mit der Anwendung des AFFOLTER-Konzepts in der heilpädagogischen Förderung von Menschen mit geistiger Behinderung beschäftigen. Zunächst erläutere ich, in welchen Bereichen der Förderung von Menschen mit geistiger Behinderung das Konzept von F. AFFOLTER angewendet wird, so zum Beispiel im Rahmen der Einzelförderung, aber auch im Alltag. Zur Beurteilung der Anwendung von AFFOLTERs Konzept in der Förderung von Menschen mit geistiger Behinderung stelle ich SPECKs (1999) Richtziele der heilpädagogischen Arbeit mit Menschen mit geistiger Behinderung vor. Danach werde ich aufzeigen, inwiefern diese Ziele durch Anwendung des AFFOLTER-Konzepts bei Menschen mit geistiger Behinderung zu erreichen sind.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 5, 2018
Zum Angebot
Die Tomatis-Methode und ihre Bedeutung für die ...
€ 14.99 *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Pädagogik - Heilpädagogik, Sonderpädagogik, Note: 2,0, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main (Institut für Musikpädagogik), Veranstaltung: Musik in der Sonder- und Heilpädagogik, 16 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Schon in der Mythologie spricht man von der Geburt aus dem Ohr. Eine Definition in der Traumdeutung besagt, dass das Ohr die Empfänglichkeit der Gefühle symbolisiert. Jeder Mensch hat eine individuelle Hörkurve, die für die emotionale und körperliche Entwicklung des Menschen eine wichtige Rolle spielt. Ebenso gibt es unterschiedliche Ausdrucksmöglichkeiten in der Kommunikation: die Stimme, die Sprache, der Gesang, die Gestik, die Körperhaltung, die Motorik und die Schrift. Seit den 40er Jahren widmete sich der französische Hals-Nasen-Ohrenarzt, Alfred Tomatis, diesem Phänomen und begann seine Studien mit dem menschlichen Gehör. Als Ergebnis seiner Forschungen stellte er einen Zusammenhang zwischen dem Hören und der Sprachentwicklung fest und entwickelte daraus seine Therapiemethode. Im Bezug auf die Heilpädagogik geht er davon aus, dass die Defizite der Schüler meistens durch Kommunikationsprobleme entstehen. Nach genauer Erforschung dieses Problems, stellte er bei mehr als 80 % dieser Kinder Hörblockaden fest. Konzentrationsschwierigkeiten stehen somit in engem Bezug zum ´´Hörverlangen´´ des Kindes. Übernimmt nun das Hören eine zentrale Rolle im Lernverhalten des Kindes, bietet dieses der Pädagogik neue Möglichkeiten Verzögerungen und Blockaden zu überwinden. Dem Kind wird somit die Pforte zum Wissen geöffnet.

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot
Was ist mit Tom?
€ 12.90 *
ggf. zzgl. Versand

Die kindgerechten Geschichten und Bilder bieten rund um Tom konkrete Beispiele, mit denen in Gruppen und Klassen gearbeitet werden kann. Sie befassen sich mit der Lebenswelt eines autistischen Kindes, seinen Bedürfnissen und den daraus entstehenden Problemen und nimmt den Lesern so die Berührungsängste.

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot
Einführung in die Pädagogik bei Blindheit und S...
€ 39.99 *
ggf. zzgl. Versand

Wie verändert sich die Wahrnehmung von Menschen, deren Sehvermögen beeinträchtigt ist und wie können diese Menschen am besten gefördert werden? Dieses Lehrbuch führt systematisch und anschaulich in die Pädagogik bei Blindheit und Sehbeeinträchtigung ein. Die Autorin gibt einen Überblick über physiologische, neurowissenschaftliche und kognitive Grundlagen des Sehens und schildert Ursachen, Entstehung, Formen und Epidemiologie von Sehbeeinträchtigungen. Für die 3. Auflage wurde das Lehrbuch vor allem im Hinblick auf die neuen Entwicklungen zur Inklusion sowie auf neue Erkenntnisse zur Diagnostik und zu Hilfsmitteln deutlich überarbeitet.

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot
Einführung in die Körperbehindertenpädagogik
€ 19.99 *
ggf. zzgl. Versand

Ingeborg Hedderich gibt in ihrem Buch einen Überblick über das relevante Basiswissen für das Studium der Körperbehindertenpädagogik. Das Buch beschreibt o die Entstehung und Entwicklung der Fachrichtung, o die wissenschaftliche Theoriebildung und Forschung sowie o die Aufgabenfelder in der Praxis. Eine kommentierte Bibliographie, umfangreiche Arbeitsmaterialien, Merksätze sowie Übungsaufgaben helfen, sich optimal auf Prüfungen vorzubereiten. Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot