Angebote zu "Heilpädagogik" (75 Treffer)

Heilpädagogische Spieltherapie
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Heilpädagogische Spieltherapie ist fester Bestandteil der psychosozialen Versorgung von Kindern und ihrer Familien. Als pädagogisch orientierte Kindertherapie hat sie sich besonders für Kinder bewährt, deren emotionale Probleme eine altersgerechte Entwicklung erschweren. Das Buch stellt die Heilpädagogische Spieltherapie erstmals und umfassend dar. Als pädagogisch orientierte Kindertherapie bildet die Heilpädagogische Spieltherapie ein eigenständiges integratives Behandlungskonzept innerhalb der Heilpädagogik. Sie hat sich besonders bei Kindern bewährt, deren Probleme vielschichtige Ursachen aufweisen, die ihnen eine altersgerechte Entwicklung erschweren. Dabei gilt es, jedem Kind ein individuelles Beziehungsangebot zu unterbreiten. Das Buch stellt die Heilpädagogische Spieltherapie erstmals in einer umfassenden Konzeption dar. Dazu gehört neben dem Blick in die Entstehungsgeschichte und einem Exkurs zur heilpädagogischen Diagnostik auch die Darstellung der grundlegenden personzentrierten Spieltherapie. Es schildert vielfältige Methoden der Heilpädagogischen Spieltherapie, denn Methodenkombinationen sind unumgänglich bei der Suche nach passgenauen Lösungen z. B. für Kinder mit Wahrnehmungsverarbeitungsstörungen oder aus mehrfach belasteten Familien. Das Buch ist unverzichtbare Lektüre für alle Heilpädagogen sowie für alle interessierten Kollegen angrenzender Fachgebiete, deren therapeutische Arbeit multimethodal ausgerichtet ist.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.07.2018
Zum Angebot
Heilpädagogische Begleitung im Spiel
42,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dem Spiel und den spielerischen Interaktionsformen im Kindesalter kommt eine hohe Entwicklungsbedeutsamkeit zu; ganzheitlich, d.h. für alle Bereiche der kindlichen Persönlichkeitsentwicklung in ihrem sozialen Kontext. Spielen vermittelt uns in gewisser Weise ein Alphabet menschlicher Beziehungen. Und dass auch heilende Kräfte im kindlichen Spiel liegen können, weiß man in Heilpädagogik und Kindertherapie spätestens seit ZULLIGER. Heilpädagogisch Tätige, die das Spielen der Kinder verstehen und die sich selbst mit ihrer Person auf spielerische Kontakt- und Beziehungsformen mit Kindern einlassen können, sind methodisch gut gerüstet, entwicklungsbeeinträchtigten und emotional belasteten Kindern wirksam Hilfe zu leisten. Das vorliegende Lehr- und Übungsbuch bietet ein didaktisch klar strukturiertes Konzept für eine an Spiel und Kommunikation orientierte Entwicklungsbegleitung an. Es liefert einen vertiefenden kommunikations- und spielpädagogisch fundierten Baustein im Rahmen des umfassenden Handlungskonzepts des Autors zur Heilpädagogischen Erziehungshilfe und Entwicklungsförderung (4. Aufl. 2008)

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.07.2018
Zum Angebot
Medizinische Grundlagen der Heilpädagogik
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Lehrbuch bietet eine breit gefächerte Übersicht über die medizinischen Aspekte von Entwicklungsprozessen, Entwicklungsstörungen und Behinderungen. Es führt anschaulich in neurophysiologische Grundlagen ein und erläutert die Entwicklung des Zentralen Nervensystems und des kindlichen Gehirns. Krankheit, Behinderung und die daraus resultierenden Belastungen werden vom medizinischen Standpunkt aus definiert. Unter heilpädagogisch relevanten Aspekten werden Funktionen und Störungen von zentralen Sinnesleistungen, Motorik, Sprache, Denken und Fühlen sowie die wichtigsten Interventionsformen beschrieben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.07.2018
Zum Angebot
Psychomotorische Förderung in der Heilpädagogik
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Psychomotorik hat in der Heilpädagogik in den letzten Jahren einen hohen Stellenwert erreicht. Sie kommt als Methode der Entwicklungsbegleitung und der Bewegungsförderung, insbesondere bei Kindern mit Bewegungsbeeinträchtigungen, Wahrnehmungsstörungen und Verhaltensbesonderheiten, häufig zur Anwendung. Das Buch liefert im ersten Teil die theoretischen Grundlagen, wobei nicht nur die wichtigsten Ansätze der Psychomotorik präsentiert werden, sondern ihr Einsatz über die Lebens- und Entwicklungsspanne entfaltet wird. Über mögliche motorische Störungen wird ebenso informiert wie über deren Diagnostik und die Qualitätssicherung bei der Förderung. Der zweite Teil des Buches widmet sich der praktischen Umsetzung der psychomotorischen Förderung entlang der wichtigsten methodisch-didaktischen Grundprinzipien. Praktische Übungs- und Spielbeispiele stellen dabei den direkten Handlungsbezug her.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.07.2018
Zum Angebot
Heilpädagogisches Denken und Handeln
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Didaktik und Methodik der Heilpädagogik wird in diesem Buch umfassend konzeptionell begründet. In den einzelnen Kapiteln werden die Ebenen des heilpädagogischen Denkens und Handelns aufeinander bezogen und stringent miteinander verknüpft. In einem ersten Schritt werden hierzu die Themen und Problemstellungen der Professionalität bzw. der Professionalisierung der Heilpädagogik thematisiert. Aus der Perspektive einer humanistisch-konstruktivistischen Sicht werden dann die theoretischen und didaktisch-methodischen Begründungen des Faches vorgenommen. Anschließend findet eine Erörterung der Konzepte und Kompetenzen in und für die Heilpädagogik statt. Das zentrale Kapitel des Buches begründet dann eine lebenslaufbezogene heilpädagogische Didaktik und Methodik. Der Band schließt ab mit einem Ausblick auf weitere professionsbezogene Fragestellungen. Innerhalb der Heilpädagogik fehlt bislang eine umfassende Begründung und Konzeptionalisierung einer Didaktik und Methodik, in der heilpädagogisches Denken und Handeln konsequent verknüpft werden. Der Band diskutiert zunächst die Probleme der Professionalität in der Heilpädagogik. Aus konstruktivistisch-humanistischer Sicht wird dann ein Blick auf die theoretischen und didaktisch-methodischen Ausrichtungen des Faches geworfen. Das Buch beschreibt anschließend den heilpädagogischen Handlungsweg von den Konzepten zur Kompetenz. In einem zentralen Kapitel werden eine lebenslaufbezogene heilpädagogische Didaktik und Methodik begründet und ausgeführt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.07.2018
Zum Angebot
Heilpädagogische Konzepte und Methoden
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Aus der kaum überschaubaren Anzahl an Konzepten und Methoden heilpädagogischer Tätigkeit fußen nur wenige auf einem spezifischen heilpädagogischen Bildungsverständnis. Vor dem Hintergrund dieses pluralen Methodenspektrums gehört es zu den zentralen Herausforderungen der Disziplin, die Einheit von Praxis, Profession und Wissenschaft immer wieder neu auszuweisen. Der erste Teil des Buches stellt sich der Aufgabe der theoretischen und ethischen Grundlegung heilpädagogischer Praxiskonzepte. Diese werden im zweiten Teil konkretisiert: Die Palette reicht dabei von den klassischen Handlungskonzepten wie der Heilpädagogischen Übungsbehandlung bis zu aktuellen personzentrierten und beziehungsorientierten Ansätzen, der Kunsttherapie, der Biographiearbeit, der Syndromanalyse im Kontext heilpädagogischer Diagnostik sowie sexualpädagogischer Konzepte.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.07.2018
Zum Angebot
Anthroposophische Heilpädagogik in der Schule
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Anwendung anthroposophischen Denkens auf die Heilpädagogik geht unmittelbar auf Rudolf Steiner zurück, der seinen heilpädagogischen Kurs als eine Vertiefung der Waldorfpädagogik betrachtete. In Deutschland gibt es heute ca. 80 anthroposophische heilpädagogische Schulen und ca. 15 integrativ arbeitende Waldorfschulen. Bislang fehlt eine systematische Darstellung, die diese besondere Form der Heilpädagogik in der Schule zugänglich macht. Das Buch erörtert die Grundlagen zur Geschichte, der Methodik, zum Curriculum und zur Lernpsychologie. Anhand von Unterrichtsbeispielen wird das an diesen Schulen praktizierte Bildungsmodell anschaulich. Entlang einzelner Schulportraits werden die Profile der Institutionen deutlich und die ´´Spezifika´´ im Schulalltag herausgestellt. Das Konzept des Buches ist so gestaltet, dass es in der Aus- und Fortbildung von Lehrern für diese Einrichtungen zum Einsatz kommen kann. Zugleich richtet es sich aber auch an interessierte Fachkollegen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.07.2018
Zum Angebot
Heilpädagogische Erziehungshilfe und Entwicklun...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch ist die methodisch geordnete Summe einer vielgestaltigen sozial- und heilpädagogischen Praxis-, Lehr- und Ausbildungserfahrung. Der gewählte Leitbegriff der ´´Heilpädagogischen Erziehungshilfe und Entwicklungsförderung (HpE)´´ umfasst ´´das Ganze aller heilpädagogischen Hilfen für Menschen, die aufgrund ihrer Beeinträchtigung nicht die Selbstentfaltung und Selbstverwirklichung erreichen, die ihnen optimal möglich wäre.´´ Die HpE bildet eine konzeptionelle Einheit von Verstehen und Handeln auf ethisch-antropologischer Grundlage. Ihr methodisches Herzstück bildet die Trias der Kernelemente ´´Befunderhebung´´, ´´Begleitung´´, und ´´Beratung´´. Um diese drei zentralen Handlungseinheiten professioneller heilpädagogischer Praxis gruppieren sich zahlreiche Einzelelemente heilpädagogischen Handelns, die alle ihren systematischen Beitrag zum Gelingen einer HpE liefern (von Aktenführung, Anamnese, Gesprächsführung, Begleitung in Spiel und Übung; Elternarbeit bis Abschlussbericht, Gutachten und Nachbetreuung.) Der hohe Gebrauchswert des Buches liegt in der lehrbuchhaften, lexikalisch geordneten Ausarbeitung dieser Handlungselemente in über 40 Artikeln mit über 80 Abbildungen. Ein ausführliches Literatur- und Stichwortregister erleichtert zudem die gezielte Suche nach bestimmten Themen. Das Buch setzt einen Standard für alle, die Heilpädagogik lehren, lernen und in ihrer Praxis kritisch reflektieren wollen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.07.2018
Zum Angebot
Heilpädagogisches Reiten und Voltigieren
33,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch erscheint in 7., überarbeiteter Auflage. Es ist Pflichtlektüre für alle, die sich mit dem Einsatz des Pferdes in der Pädagogik, Heilpädagogik und Rehabilitation befassen. Der Leser findet in diesem Band Grundlagen und Perspektiven des heilpädagogischen Reitens, verständliche Erklärungen, eine Vielzahl erprobter Übungen, Tipps aus der Praxis und Anregungen für phantasievolles Spielen mit dem Pferd. Neue Beiträge über die psychomotorische Förderung bewegungsauffälliger Kinder, Langzügelarbeit, die Arbeit mit Jugendlichen mit geistiger und körperlicher Behinderung sowie Durchführungsmöglichkeiten an Institutionen und Schulen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.07.2018
Zum Angebot
Grundlagen der Heilpädagogik und Inklusiven Päd...
21,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch verbindet die Anfänge einer Pädagogik für ausgegrenzte Menschen mit aktuellen weltweiten Reformbestrebungen, die das Ziel einer Inklusion und der vollen gesellschaftlichen Teilhabe verfolgen. Die Aufgaben einer Heilpädagogik und Inklusiven Pädagogik sieht es in der professionellen Entwicklungsbegleitung in den verschiedenen Lebensbereichen und über die Lebensalter mit dem Ziel des Abbaus von Barrieren. Gleichzeitig möchte es ein Grundlagenwissen vermitteln, das gegenwärtige Diskussionen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen und die daraus resultierenden neuen Zielsetzungen für den Bildungsprozess mit dem gewachsenen Theoriebestand der Heilpädagogik verknüpft. Das Buch vermittelt einen Überblick über Grundbegriffe und grundlegende Theorien der Heilpädagogik auf dem Hintergrund neuer Entwicklungen und verknüpft diese mit ethischen Fragestellungen sowie gesellschaftlichen und kulturellen Zugängen zum Phänomen der Behinderung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.07.2018
Zum Angebot