Angebote zu "Herbert" (8 Treffer)

Sonderpädagogik als Buch von Adrienne Biermann,...
28,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(28,00 € / in stock)

Sonderpädagogik:Eine Einführung Adrienne Biermann, Herbert Goetze

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Weiter Locker Bleiben
21,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Soziales Lernen gelingt, wenn die Grundlagen für erfolgreiches Lernen gegeben sind. Locker Bleiben setzt - anders als andere Programme - jene Grundlagen nicht voraus. In diesem Buch werden 133 neue Spiele und Methoden vorgestellt, sie führen in kleinen Schritten von basalen zu höheren Kompetenzen und sprechen dabei besonders ältere Kinder und Jugendliche an. Der Leser muss sich keinem umfassend strukturierten Trainingsprogramm anpassen und bekommt zur Ausgestaltung sozialer Fördergruppen einen umfangreichen ´´Werkzeugkoffer´´ an die Hand, praxiserprobt und flexibel. Zahlreiche Fotos erleichtern das Verständnis.Wie eine Fördergruppe nachhaltig und mit vertretbarem Aufwand eingerichtet wird, zeigen die Autoren in Band Eins. Um gleichzeitig Förderansätze abzuleiten, nimmt der Nachfolgeband weiter Locker Bleiben Bezug auf die Lebens- und Erlebenswelt der in diesen Gruppen lernenden Schüler und gibt Impulse zum Verständnis herausfordernden Verhaltens. Aus den Entwicklungsbereichen Motorik und Wahrnehmung, Emotion und Sprache sowie Identität und Status werden Ressourcen betont. Das Buch öffnet psychomotorische Perspektiven der Gewaltprävention und gibt Anregungen, die motivieren - für Sport und Spiel, für Therapie und Pädagogik.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Weiter Locker Bleiben als Buch von Herbert Scha...
21,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(21,95 € / in stock)

Weiter Locker Bleiben:Sozialtraining für Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf. unveränderte Herbert Schatz, Dorothea Bräutigam

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 25.03.2018
Zum Angebot
Locker Bleiben als Buch von Herbert Schatz, Dor...
21,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(21,95 € / in stock)

Locker Bleiben:Sozialtraining für Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf Handlungsorientierte Methoden zum Sozialen Lernen und zur Gewaltprävention. unveränderte Neuauflage 2017 Herbert Schatz, Dorothea Bräutigam

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Kontrollierte Einzelfallforschung als Buch von ...
32,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(32,95 € / in stock)

Kontrollierte Einzelfallforschung:Eine Alternative für die sonderpädagogische und klinische Forschung Henri Julius, Ralf W. Schlosser, Herbert Goetze

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Die nicht-direktive Spieltherapie - Eine wirksa...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das nicht-gelenkte Spiel als Erziehungshilfe und therapeutische Methode - das ist das Thema dieses Werkes. Die umfassende Darstellung ist ein fundiertes Handbuch für Erziehungsberater, Pädagogen, Psychologen und interessierte Eltern. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.) Herbert Goetze studierte Pädagogik und Psychologie; zunächst Lehrer, ab 1971 Wissenschaftlicher Assistent am Institut für Sonderpädagogik an der Pädagogischen Hochschule Reutlingen und Spieltherapeut an der Erziehungsberatungsstelle des Landkreises Reutlingen. Seit 1993 Professur für Sonderpädagogik an der Universität Potsdam.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Handbuch zur Schulentwicklung
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Handbuch dokumentiert anhand von Erfahrungen und Analysen den aktuellen Stand der Schulentwicklung. Es bietet konkrete Hilfestellungen für die Arbeit an Schulen: praktische Beispiele, sofort einsetzbare Methoden, Analyseraster und Materialien zur Arbeit im Kollegium. Ein Handbuch zur Begleitung - konkret und wissenschaftlich fundiert. Ein Arbeitsbuch zur Planung, Durchführung und Auswertung von Vorhaben der Schulentwicklung. Alle Beiträge - geschrieben von anerkannten Fachleuten aus Forschung und Praxis - sind der Idee verpflichtet: Schulen entwickeln sich, wenn die Betroffenen zu Akteuren werden und die Verantwortung für ihre Schulkultur, die darin realisierte Qualität von Schule und die damit verwobenen Werte übernehmen. Ein Standardwerk für Schulleitungen, KoordinatorInnen, BeraterInnen, für Schulaufsicht und Schulverwaltung, für Forschung und Wissenschaft sowie nicht zuletzt für alle, denen die Entwicklung von Schule und Unterricht ein Anliegen ist. Die Herausgeber: Herbert Altrichter, geb. 1954 in Wien; nach Studien und Tätigkeiten an den Universitäten Wien, Klagenfurt und Innsbruck, am Cambridge Institute of Education und an der Deakin University seit 1996 Universitätsprofessor für Pädagogik und Pädagogische Psychologie und Vorstand des Instituts für Pädagogik und Psychologie an der Universität Linz. Ausbildung als systemischer Organisationsberater. Arbeitsschwerpunkte: Schulentwicklung, Lehrerbildung, Forschungsmethodologie, Evaluation. Wilfried Schley, geb. 1946; Studium der Pädagogik, Psychologie; Psychotherapeut und Supervisor. Universitätsprofessor und Vorstand des Instituts für Sonderpädagogik an der Universität Zürich. Gründer (gemeinsam mit seiner Frau Vera Pfeil-Schley) und Leiter des Instituts für Organisationsentwicklung und Systemberatung IOS in Hamburg. Seit 1980 Berater und Coach in Unternehmen, Schulen und Kliniken. Arbeitsschwerpunkte: Wissenschaftliche Begleitung und Evaluation von Innovationsprojekten, Teamentwicklung und Moderation, Organisationsentwicklung und Systemberatung, Selbstorganisation und Coaching, Beratungstheorie und Beraterqualifizierung. Michael Schratz, geb. 1952; Professor am Institut für Erziehungswissenschaften der Universität Innsbruck. Arbeitsbereiche: Schulmanagement, Schulentwicklung, Qualitätssicherung und Innovation im Bildungswesen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot