Angebote zu "Hilfen" (48 Treffer)

Heilpädagogische Erziehungshilfe und Entwicklun...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch ist die methodisch geordnete Summe einer vielgestaltigen sozial- und heilpädagogischen Praxis-, Lehr- und Ausbildungserfahrung. Der gewählte Leitbegriff der ´´Heilpädagogischen Erziehungshilfe und Entwicklungsförderung (HpE)´´ umfasst ´´das Ganze aller heilpädagogischen Hilfen für Menschen, die aufgrund ihrer Beeinträchtigung nicht die Selbstentfaltung und Selbstverwirklichung erreichen, die ihnen optimal möglich wäre.´´ Die HpE bildet eine konzeptionelle Einheit von Verstehen und Handeln auf ethisch-antropologischer Grundlage. Ihr methodisches Herzstück bildet die Trias der Kernelemente ´´Befunderhebung´´, ´´Begleitung´´, und ´´Beratung´´. Um diese drei zentralen Handlungseinheiten professioneller heilpädagogischer Praxis gruppieren sich zahlreiche Einzelelemente heilpädagogischen Handelns, die alle ihren systematischen Beitrag zum Gelingen einer HpE liefern (von Aktenführung, Anamnese, Gesprächsführung, Begleitung in Spiel und Übung; Elternarbeit bis Abschlussbericht, Gutachten und Nachbetreuung.) Der hohe Gebrauchswert des Buches liegt in der lehrbuchhaften, lexikalisch geordneten Ausarbeitung dieser Handlungselemente in über 40 Artikeln mit über 80 Abbildungen. Ein ausführliches Literatur- und Stichwortregister erleichtert zudem die gezielte Suche nach bestimmten Themen. Das Buch setzt einen Standard für alle, die Heilpädagogik lehren, lernen und in ihrer Praxis kritisch reflektieren wollen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 10.08.2017
Zum Angebot
Basiswissen Sonderpädagogik. 5 Bände
70,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Basiswissen Sonderpaedagogik. 5 BaendeUntertitel: Band 1: Fruehe Hilfen bei Behinderungen und Benachteiligungen. Band 2: Schulische Foerderung bei Behinderungen und Benachteiligungen. Band 3: Private Lebensgestaltung bei Behinderungen und Benachteiligungen im

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 21.08.2017
Zum Angebot
Basiswissen Sonderpädagogik. 5 Bände
53,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Basiswissen Sonderp&#228dagogik. 5 B&#228ndeBand 1: Fr&#252he Hilfen bei Behinderungen und Benachteiligungen. Band 2: Schulische F&#246rderung bei Behinderungen und Benachteiligungen. Band 3: Private Lebensgestaltung bei Behinderungen und Benachteilig

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 21.08.2017
Zum Angebot
Basiswissen Sonderpädagogik. 5 Bände als Buch von
69,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(69,99 € / in stock)

Basiswissen Sonderpädagogik. 5 Bände:Band 1: Frühe Hilfen bei Behinderungen und Benachteiligungen. Band 2: Schulische Förderung bei Behinderungen und Benachteiligungen. Band 3: Private Lebensgestaltung bei Behinderungen und Benachteiligungen im Kinder- und Jugendalter. Band 4: Integration in Arbeit un Beruf bei Behinderungen und Benach

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 21.08.2017
Zum Angebot
Frühe Hilfen bei Behinderungen und Benachteilig...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(17,99 € / in stock)

Frühe Hilfen bei Behinderungen und Benachteiligungen:Basiswissen Sonderpädagogik

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 21.08.2017
Zum Angebot
Basiswissen Sonderpädagogik. 5 Bände
69,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Band 1: Frühe Hilfen bei Behinderungen und Benachteiligungen. Band 2: Schulische Förderung bei Behinderungen und Benachteiligungen. Band 3: Private Lebensgestaltung bei Behinderungen und Benachteiligungen im Kinder- und Jugendalter. Band 4: Integration in Arbeit un Beruf bei Behinderungen und Benach

Anbieter: eBook.de
Stand: 10.09.2016
Zum Angebot
Kooperation - der Schlüssel für Inklusion!? - S...
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Gelingen einer bedarfsgerechten Bildung und Erziehung in inklusiven schulischen Settings ist eine gute und effektive Zusammenarbeit zwischen Regel- und Sonderschullehrern unabdingbar - und zugleich von Hemmnissen unterschiedlicher Art geprägt. Diese Publikation geht aus der Studie »Kooperation zwischen Lehrkräften allgemeiner Schulen und Lehrkräften für Sonderpädagogik« hervor, die von 2013 bis 2016 im Rahmen des Begleitforschungsprojekts »Inklusive Schulentwicklung« durchgeführt wurde und erstmalig Lehrkräfte aller bayerischen inklusiven Settings zum Thema Kooperation im Rahmen von Inklusion befragte. Sie bündelt die Ergebnisse und bietet neben theoretischen Grundlagen und der Klärung wesentlicher Elemente und Voraussetzungen von Kooperation im Unterricht praxisorientierte Hilfen und weiterführende Empfehlungen zur Verbesserung der Zusammenarbeit von Lehrkräften, die tagtäglich Ko­operationsarbeit leisten. Gleichzeitig bietet sie Anregungen für ein besseres Gelingen von Kooperation auf der Ebene von Politik und Schulverwaltung. Die Lektüre empfiehlt sich gleichermaßen für Lehrkräfte und Mitarbeiter an allen allgemeinen Schulen sowie an Sonder- bzw. Förderschulen wie für Studierende der Heil- und Sonderpädagogik und des Lehramts an Grund- und Mittelschulen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 24.07.2017
Zum Angebot
Sonderpädagogische Beratung für Menschen mit ge...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Autor möchte seine Arbeit als Bericht über die Entwicklung einer Idee zu differenzierteren Aussagen für die Beratung von Menschen mit geistiger Behinderung betrachtet wissen. Daher ist die Fragestellung vielfältig: Es wird u. a. der Frage nachgegangen, ob Beratungsangebote bereits existent sind und wie diese organisiert sind. Auch Überlegungen zu Zielen und Motivation einer Beratungsarbeit werden beleuchtet, genauso wie die Frage, ob Beratungen für Menschen mit geistiger Behinderung eine Hilfe sind. Zudem wird kritisch gewürdigt, ob und inwiefern die gesetzten Ziele überhaupt erreicht werden können.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Hilfen und Umgang mit sehbeeinträchtigten Kindern
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Pädagogik - Heilpädagogik, Sonderpädagogik, Note: Sehr gut, Private Pädagogische Hochschule der Diözese Linz (Kolleg für Sozialpädagogik), Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit werden grundlegende Informationen zu Sehbeeinträchtigungen bei Kindern gegeben. Weiters wird explizit auf diverse Entwicklungsbereiche eingegangen, die sich von jenen normal sehender Kinder unterscheiden. Außerdem werden zahlreiche Möglichkeiten angeführt, die das Leben mit einer Sehbeeinträchtigung erleichtern, sowie pädagogische Hilfestellungen beleuchtet. Fast vier Prozent aller Österreicherinnen und Österreicher sind laut einer 2008 erhobenen Statistik von einer Form der Sehbeeinträchtigung betroffen, das sind circa 318 000 Personen (vgl. Hietzinger o.J.). Im Bereich der schulpflichtigen Kinder und Jugendlichen in Österreich wird die Zahl der Betroffenen in Bezug auf Sehbeeinträchtigungen auf 0,1 % geschätzt (vgl. Bernitzke und Tupi 2015). Nach meiner Matura (in Deutschland Abitur) am Gymnasium der Abtei Schlierbach absolvierte ich ein Freiwilliges Soziales Jahr im Landeskinderheim Axams in Tirol. Danach begann ich eine Ausbildung zur Musicaldarstellerin (Gesang, Tanz und Schauspiel), sowie eine Ausbildung zur Sozialpädagogin, die ich bereits mit ausgezeichnetem Erfolg abgeschlossen habe. Meine Interessen sind das Musizieren (Geige, Bratsche, Klavier, Gitarre, Singen und Tanzen), die Arbeit mit Menschen, sowie sportliche Betätigung. Nun studiere ich am Vienna Konservatorium in Wien.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 31.07.2017
Zum Angebot
Frühe Hilfen bei Behinderungen und Benachteilig...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: eBook.de
Stand: 17.09.2016
Zum Angebot