Angebote zu "Kind" (416 Treffer)

Reittherapie mit autistischen Kindern
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Pädagogik - Heilpädagogik, Sonderpädagogik, Note: 1,0, Katholische Hochschule Freiburg, ehem. Katholische Fachhochschule Freiburg im Breisgau, 9 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Meine langjährige Reiterfahrung und Mithilfe sowohl bei der Hippotherapie als auch bei einer heiltherapeutischen Reitgruppe für geistig Behinderte und verhaltensauffällige Kinder war eine hervorragende Grundlage für diese Arbeit. Dabei hatte ich sehr gute Erfahrungen mit dieser Therapieform gemacht. Leider ist sie bislang kaum anerkannt und wird in Deutschland von den gängigen Kostenträgern nicht bezahlt, da ihre Effektivität nicht wissenschaftlich belegt ist. Handelt es sich also tatsächlich um eine sinnvolle Therapieform oder verdient sie ihren Ruf als ´´Außenseitertherapie´´? Und warum sollte sie nicht auch bei autistischen Kindern Erfolge erzielen? Kann nicht vielleicht das Pferd durch seinen auffordernden Charakter und sein einnehmendes Wesen autistischen Kindern helfen, sich aus ihrer Isolation zu befreien? In meiner Hausarbeit möchte ich mich zunächst näher mit dem Phänomen Autismus befassen, um dann auf die Reittherapie und ihre Möglichkeiten einzugehen. Im letzten Kapitel möchte ich die Wirksamkeit der Reittherapie speziell für autistische Kinder hinterfragen, um schließlich im Schlussteil noch ein kurzes Resümee zu ziehen. Zuvor möchte ich noch erwähnen, dass es sehr schwer war, Literatur zu diesem Thema zu finden, woraus ich schließe, dass Reittherapie für autistische Kinder noch keine verbreitete Therapieform darstellt. Selbst im Internet findet man so gut wie keine Erfahrungsberichte.

Anbieter: buecher.de
Stand: 24.09.2017
Zum Angebot
Mutismus: Wenn Kinder plötzlich schweigen
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Pädagogik - Heilpädagogik, Sonderpädagogik, Note: Sehr gut, Universität Rostock (Institut für Sonderpädagogische Entwicklungsförderung und Rehabilitation), Veranstaltung: Sprachliche Heterogenität bei Kindern und Jugendlichen - Interdisziplinäre Grundlagen der Diagnostik und Förderung / Therapie im Förderschwerpunkt Sprache, Sprache: Deutsch, Abstract: Es gibt allerlei Gründe, sich mit dem Störungsbild Mutismus auseinanderzusetzen. Doch mit dem Begriff gehen viele Fragen einher: Warum schweigt ein Kind plötzlich? Wieso spricht es beispielsweise in der Schule nicht? Macht es das freiwillig oder welche Ursachen treten beim (selektiven) Mutismus auf? Man stellt sich zwangsläufig die Frage, ob diese Kinder einen hören, einen verstehen - oder sind sie einfach nur bockig und störrisch?

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.10.2017
Zum Angebot
Förderdiagnostik mit schwerstbehinderten Kindern
19,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Zahl sehr schwer- und mehrfachbehinderter Kinder steigt in den letzten Jahren ständig an. Eltern, aber auch die Mitarbeiter in der Frühförderung, im Kindergarten und in der Schule werden vor immer wieder neue Herausforderungen gestellt, wenn es darum geht, die Fördermöglichkeiten solcher Kinder einzuschätzen. Den Autoren geht vor allem darum, jüngeren Kolleginnen und Kollegen eine Hilfe an die Hand zu geben, sich in die Beobachtung und Einschätzung der Möglichkeiten schwerst behinderter Kinder einzuarbeiten. Allzu oft scheinen solche Kinder auf den ersten Blick ´´gar nichts´´ zu können, gerade Berufsanfänger sind überwältigt von der scheinbaren Fülle des ´´Pathologischen´´. Mit diesen Beobachtungshilfen wird es möglich, für jedes einzelne Kind seine vorhandenen, sich entwickelnden Kompetenzen aufzuspüren und daraus zusammen mit den Eltern oder den wichtigsten Bezugspersonen eine Förderplanung zu entwickeln. Es geht darum, die Kinder zu verstehen, ihre Kommunikationszeichen ernst zu nehmen und ihnen individuell passende Angebote zu machen. Besonderes Gewicht wurde auf die Entdeckung der Kompetenzen der Kinder gelegt. Für Berufsanfänger, für Kolleginnen und Kollegen, die erst beginnen sich in die Arbeit mit schwerst behinderten Kindern einzuarbeiten ein unverzichtbares Hilfsmittel.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.09.2017
Zum Angebot
Kinder mit sprachlichen Beeinträchtigungen unte...
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

LehrerInnen, die Kinder mit sprachlich-kommunikativen Beeinträchtigungen im inklusiven Unterricht erfolgreich fördern möchten, stellen sich viele Fragen: Wie erkenne ich Beeinträchtigungen im Spracherwerb und -gebrauch? Was muss ich bei einer sprachspezifischen Unterrichtsplanung beachten? Ist der Einsatz digitaler Medien sinnvoll? Das Buch liefert fundiertes und praxisrelevantes Hintergrundwissen für LehrerInnen ohne sonderpädagogisches Vorwissen und stellt die zentralen Unterrichtsprinzipien zur Sprach- und Kommunikationsförderung vor. Dabei werden die Grundlagen der Sprachdidaktik ebenso beleuchtet wie die schulischen Lernprozesse im Kontext sprachlich-kultureller Vielfalt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.10.2017
Zum Angebot
Hilfen und Umgang mit sehbeeinträchtigten Kindern
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Pädagogik - Heilpädagogik, Sonderpädagogik, Note: Sehr gut, Private Pädagogische Hochschule der Diözese Linz (Kolleg für Sozialpädagogik), Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit werden grundlegende Informationen zu Sehbeeinträchtigungen bei Kindern gegeben. Weiters wird explizit auf diverse Entwicklungsbereiche eingegangen, die sich von jenen normal sehender Kinder unterscheiden. Außerdem werden zahlreiche Möglichkeiten angeführt, die das Leben mit einer Sehbeeinträchtigung erleichtern, sowie pädagogische Hilfestellungen beleuchtet. Fast vier Prozent aller Österreicherinnen und Österreicher sind laut einer 2008 erhobenen Statistik von einer Form der Sehbeeinträchtigung betroffen, das sind circa 318 000 Personen (vgl. Hietzinger o.J.). Im Bereich der schulpflichtigen Kinder und Jugendlichen in Österreich wird die Zahl der Betroffenen in Bezug auf Sehbeeinträchtigungen auf 0,1 % geschätzt (vgl. Bernitzke und Tupi 2015).

Anbieter: buecher.de
Stand: 25.09.2017
Zum Angebot
Sprechen, Spielen, Spaß. 20 Spielpläne für die ...
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit diesem Spielplan-Set liefern die Autorinnen ergänzend zum Buch ´´Sprechen, Spielen, Spaß - sprachauffällige Kinder in der Grundschule fördern´´ 20 Spielpläne im DIN A3-Format, die Lehrkräfte einsetzen können, um Kinder mit Sprachauffälligkeiten im Unterricht zu fördern. Das Spiele-Set besteht aus zehn bunten sowie zehn schwarz-weißen Spielvorlagen zum Ausmalen für die Kinder. Es werden die Förderbereiche Aussprache, Wortschatz und Grammatik berücksichtigt. Mit den Spielplänen der Raupe Rauli kann z.B. die Reimfähigkeit, der Gebrauch von Artikeln und Steigerungsformen oder die Subjekt-Verb-Kongruenz geübt werden. So kann Sprachförderung spielerisch gelingen!

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.09.2017
Zum Angebot
Soziale Teilhabe von Kindern mit komplexer Behi...
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Können Kinder mit schwerer und mehrfacher Behinderung in eine Kita gehen, auch wenn sie vielleicht Arme und Beine nicht bewegen können, nicht sprechen können, nicht selbstständig essen können - also rundherum betreut werden müssen? Können Fachkräfte in der Kita diese Herausforderung meistern? Der Autor dieses Buchs ist ein Experte in der Frühförderung und er sagt: ´´Ja, das ist möglich - erfordert aber spezielle pädagogische Kompetenzen´´. Wie dies gelingen kann, zeigt dieses Buch. Zahlreiche Fallbeispiele aus dem Kita-Alltag führen vor Augen, vor welchen Herausforderungen die Fachkräfte stehen. Anhand konkreter Fallbeschreibungen gibt der Autor hilfreiche Tipps für eine gelungene Inklusion von Kindern mit komplexer Behinderung. Konzepte zur Förderung sozialer Teilhabe werden vorgestellt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.09.2017
Zum Angebot
Praktische Hilfen für Kinder mit Autismus-Spekt...
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kinder und Jugendliche mit Autismus-Spektrum-Störungen, Lern- und Entwicklungsproblemen benötigen strukturierte Methoden, um wirksam lernen zu können. Visuelle Hilfen sind hierbei von zentraler Bedeutung. Das Werk bietet anhand zahlreicher Farbfotos eine Vielzahl von praktischen Anregungen, Strategien und Materialien zum Umgang mit Verhaltensproblemen, zur Förderung von Motivation und Arbeitsverhalten sowie zur Entwicklung konkreter Fähigkeiten. Der Leser bekommt Anregungen zum Erstellen der Materialien sowie klare Bezugshinweise.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.09.2017
Zum Angebot
Umgang mit und Förderung von Kindern mit Mutism...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Akademische Arbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Pädagogik - Heilpädagogik, Sonderpädagogik, Note: 2,0, Justus-Liebig-Universität Gießen, Sprache: Deutsch, Abstract: Häufig tritt mutistisches Verhalten im Schulalter auf. Mutistische Kinder werden in der Schule anfangs leicht übersehen, nicht nur weil sie so still sind, sondern auch, weil ihr Schweigen in den ersten Wochen von einigen Lehrern noch toleriert wird. Viele Lehrer gehen davon aus, dass der Schüler nur etwas Zeit braucht, um sich einzuleben. Doch bald müssen auch die vorerst gutmütigen Lehrer feststellen, dass diese Kinder hartnäckig an ihrem Schweigen festhalten. Nicht selten wird ihr Schweigen als Trotzigkeit, Dickköpfigkeit und z.T. sogar als Beleidigung und Ablehnung des Lehrers verstanden. Jedenfalls irritiert es die Lehrer und stellt sie spätestens gegen Ende des ersten Halbjahres der dritten Klasse vor das Problem der Notengebung. Die mündliche Mitarbeit ist Bestandteil der Zeugnisnote. Auch basiert Unterricht größtenteils auf Sprache - häufig gesprochener Sprache. Mutistische Kinder aber wirken teilnahmslos, lesen nicht laut vor, tragen keine Gedicht vor, singen nicht mit, fragen nicht nach und äußern im schlimmsten Fall nicht einmal, dass sie auf Toilette müssen. Sie ´´verweigern´´ meist jegliche lautsprachliche Äußerung. Je nachdem wie stark sie sich sozial zurückziehen, sind auch Mimik und Gestik auf ein Minimum reduziert, sodass die Kommunikation selbst darüber schwer fällt. Manche bewegen sich nicht einmal ohne Aufforderung oder sogar Führung. Sie bleiben einfach still sitzen. Wie kann man diesen Kindern nun im Unterricht gerecht werden? Um dem Kind eine positive emotionale, soziale und intellektuelle Entwicklung und eine seinen intellektuellen Fähigkeiten gerecht werdende Schulausbildung zu ermöglichen, ist es erforderlich, dass Lehrer und Mitschüler mit diesen Kindern umzugehen wissen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.09.2017
Zum Angebot
Sonderpädagogik des Lernens
99,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der aktuelle Wissensstand zum Thema Lernförderung wird in diesem umfassenden Handbuch praxisnah aufbereitet und detailliert erörtert. Das Handbuch richtet sich an alle, die in der schulischen oder außerschulischen Rehabilitation von Kindern und Jugendlichen mit besonderem Förderbedarf im Bereich des Lernens mit Fragen der pädagogischen Förderung oder der psychologischen Intervention befasst sind. In mehr als 50 Kapiteln geben renommierte Auto-rinnen und Autoren einen forschungsbasierten Überblick über den ak- tuellen Kenntnisstand in Sonderpädagogik und Psychologie. Ausgehend von begrifflichen und methodologischen Grundüberlegungen werden medizinische, interaktionstheoretische, soziokulturelle, systemische sowie lern- und entwicklungspsychologische Ansätze zur Erklärung von Lernschwierigkeiten und Lernstörungen vorgestellt. Diagnostische Grundfragen, Verfahren der Kind-Umfeld-Diagnose und Methoden von Förderdiagnostik und Förderplanung werden ebenso dargelegt wie Methoden der primären und sekundären Prävention in früher Kindheit und im Schulalter. Spezifische Interventionen zur Förderung von Attribution und Motivation, Aufmerksamkeit und Konzentration, Lern- und Gedächtnisleistung, Kognition und Metakognition, Motorik und Psychomotorik werden erläutert. Zahlreiche Aspekte systematischer schulischer Förderung werden beleuchtet, Probleme und Konzepte der Berufsvorbereitung, Berufsausbildung und Berufseingliederung erörtert. Den Abschluss bilden zwei Beiträge zur Bedeutung von Metaanalysen und von experimenteller Forschung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.09.2017
Zum Angebot