Angebote zu "Kinder" (576 Treffer)

Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf: Di...
€ 44.99 *
ggf. zzgl. Versand

Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf: Die Integration behinderter Kinder in die Grundschule: Vroni Kößler

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf als...
€ 49.00 *
ggf. zzgl. Versand

Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf als Außenseiter:Am Beispiel einer städtischen Volksschule Corinna Böhm

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Alle Kinder alles lehren...
€ 16.00 *
ggf. zzgl. Versand

Der Anspruch von Comenius (17. Jh.), alle Kinder alles zu lehren, kann nur als eingelöst gelten, wenn auch für die Schülerinnen und Schüler das Recht auf schulische Bildung realisiert ist, die wegen ihrer erheblichen Beeinträchtigungen in (fast) allen Lebensvollzügen umfassende Assistenz benötigen. Die Beiträge dieses Bandes befassen sich mit den wichtigsten Konzepten und theoretischen Ansätzen, die in den letzten beiden Jahrzehnten entstanden sind, um das Bildungsrecht für alle Kinder zu realisieren. Außerdem werden Ergebnisse wissenschaftlicher Erhebungen zu einem sonderpädagogischen Praxisfeld präsentiert, das bisher höchstens marginal Gegenstand empirischer Forschung war. Die Texte basieren vor allem auf Beiträgen des internationalen Kongresses ´´Alle Kinder alles lehren. Perspektiven der Erziehung und Bildung von Kindern und Jugendlichen mit schweren und mehrfachen Behinderungen´´, der im September 2002 an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg stattfand. Autorinnen und Autoren sind u.a. (angefragt): Bienstein, Boban, Breitinger, Fornefeld, Fröhlich, Goll, Hahn, Hintermair, Hinz, Holtz, Jantzen, Kane, Klauß, Lamers, Mall, Markowetz, Mühl, Nielsen, Rödler, Sarimski, Theunissen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot
Aggressive Kinder?
€ 16.80 *
ggf. zzgl. Versand

Kinder beleidigen sich, Kinder schlagen sich: eine Wirklichkeit, die für viele Eltern und pädagogische wie psychologische Fachkräfte zum harten Alltag gehört. Der Autor arbeitet in diesem Alltag und ist selbst schon einige Male von ´´verhaltensauffälligen´´ Kinder verbal und tätlich attackiert worden. Sein systemisches Handlungskonzept ist darum an der harten Erfahrung mit kindlichen Aggressionen gewachsen. Keine theoretische Besserwisserei begegnet Ihnen in diesem Buch, sondern Anregung zu praktischer Kompetenz. Hergenhan zeigt ganz konkret auf, wie wir mit Kindern, die sich beleidigen und brutal aufeinander losgehen, ins konstruktive Gespräch kommen. Kein Kind ist böse oder aggressiv, weil es daran Spaß hätte! Aggressive Kinder sind gesprächsbereit. In diesem Buch schildert Hergenhan detailliert, wie Gespräche mit Kindern systemisch geführt werden können. Kinder und die systemisch arbeitenden BetreuerInnen kommen darin selbst zu Wort. Sie lesen, was gesprochen wird und was genau zum Frieden führt. Der Autor entwickelt sechs Basalkriterien, Handlungsregeln, die präzise erkennen lassen, woran sich erfolgreiches systemisch therapeutisches Arbeiten orientieren kann. ´´Ein Buch, das Mut macht, anregt und Hoffnung verbreitet´´ (Jürgen Hargens).

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot
Entwicklungsstörungen bei Kindern
€ 54.00 *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch ist als Arbeitshilfe für Pädagogen und Therapeuten konzipiert, die sich mit Kindern beschäftigen, deren Entwicklung nicht ´´normal´´ verläuft. Es vermittelt in verständlicher Sprache medizinisches Basiswissen über gesunde und gestörte Entwicklung, beschreibt Ursachen und Folgen von Krankheit und Behinderung und erklärt diagnostische und therapeutische Verfahren. Besonderes Augenmerk gilt den Auswirkungen von Krankheit, Störung oder Behinderung auf das Befinden des Kindes, seine seelische Entwicklung und sein Verhalten. Das Buch gibt Hilfestellungen für eine kompetente Begleitung kranker und behinderter Kinder und liefert Grundwissen, um entstehende Entwicklungsstörungen rechtzeitig zu erkennen. Neben medizinischem Grundwissen werden dabei auch soziale, kulturelle, psychologische Erkenntnisse und pädagogische Erfahrungen einbezogen und in Beziehung zur Lebenswelt der Kinder gesetzt. Fragen aus dem pädagogischen Alltag, einschließlich der Elternarbeit, werden aufgegriffen und beantwortet.

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot
Kinder mit Sprachauffälligkeiten
€ 26.00 *
ggf. zzgl. Versand

Kinder mit einer auffälligen Sprachentwicklung brauchen innerhalb des inklusiven Grundschulunterrichts spezifische sprachlernunterstützende Methoden und Materialien, damit sie altersgerechte Lernziele erreichen. Um diese Maßnahmen und Methoden genau planen zu können, müssen Lehrkräfte schnell und übersichtlich Informationen über den Sprachentwicklungsstand der Kinder ihrer Klasse erhalten. Im Buch wird dargestellt, wie Lehrkräfte von der Feststellung sprachlicher Auffälligkeiten zur Zielableitung und zur Festlegung von Fördermaßnahmen kommen. Die Darstellung der Fördermaßnahmen geht ausführlich auf Materialien und Umsetzungsstrategien ein, die sich unkompliziert in den Unterricht der ganzen Klasse implementieren lassen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 19, 2018
Zum Angebot
Was Kindern gut tut!
€ 19.95 *
ggf. zzgl. Versand

Viele Kinder zeigen durch ihr Verhalten, dass sie mit den Anforderungen, die in Kindergarten, Schule, Familie und Freizeit an sie gestellt werden, überfordert sind. Entspannungsübungen können zwar die Belastungen selbst nicht mindern, sie können Kindern aber helfen, gelassener, konzentrierter und selbstbewusster die täglichen Herausforderungen zu meistern. Darüber hinaus vermitteln insbesondere Partnerübungen das Gefühl: ´´Du wirst gesehen und geachtet mit deinen Bedürfnissen.´´ Entspannungsübungen sollten aber nicht erst dann eingesetzt werden, wenn ein Problem auftaucht. Eine ausgewogene Balance von Bewegung und Entspannung, von Aktivität und Ruhe, von Leistung und Erholung ist einer der wichtigsten Garanten für Wohlbefinden und Gesundheit. Dieses Handbuch richtet sich an all diejenigen, die ohne viel Aufwand und ohne umfangreiche Vorkenntnisse kindgemäße Entspannungsformen in den Alltag integrieren wollen. Doch nicht jede Methode ist für jedes Kind, jedes Alter und jede Situation geeignet. So profitieren Kinder mit ADHS beispielsweise von Berührspielen mit klaren taktilen Reizen oder von Methoden, die An- und Entspannung beinhalten. Sehr reizarme Stilleübungen können ihre motorische Unruhe sogar eher noch verstärken. Deshalb sind in diesem Buch verschiedenste Formen von Entspannungsspielen und -geschichten zusammengestellt, die sich für die Therapie genauso eignen wie für den passgenauen Einsatz in Kindergarten, Schule und Familienalltag. Alle Anregungen haben Erlebnischarakter. Sie orientieren sich an den ganzheitlichen Bedürfnissen von Kindern.Das Buch ist übersichtlich, leicht verständlich und mit vielen illustrierenden Fotos gestaltet. Die Angabe von Zielen und methodischen Schwerpunkten sowie organisatorischen Hinweisen zu jeder Übung machen es zu einem nützlichen Nachschlagewerk im pädagogisch-therapeutischen Alltag. Es beinhaltet neben theoretischen Grundlagen und methodisch-didaktischen Hinweisen zur Durchführung zahlreiche Praxisbeispiele. Dazu gehören: 1. Spiele zum Wechsel von An- und Entspannung 2. Atemspiele 3. Sinnesspiele zur Entspannung und Konzentration 4. Entspannungsspiele mit Sandsäckchen und Pappdeckeln 5. Kindgemäße Massagen mit und ohne Igelbälle 6. Fantasiereisen und thematische Entspannungsgeschichten Eine Reihe von Vorschlägen zu ganzheitlichen Entspannungsstunden runden den Praxisteil ab. Bei der Auswahl der Spiele stand für die Autorin immer die Frage im Vordergrund: ´´Was tut dem Kind gut?´´ - und zwar aus Sicht des Kindes! Mit dieser Haltung will das Buch Pädagogen, Erziehern, Therapeuten, Übungsleitern, Eltern und nicht zuletzt Kindern selbst Lust und Mut machen, Entspannung als freudvolle Bereicherung im Alltag zu entdecken - mit diesem Handbuch kein Problem!

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot
Kinder Stärken
€ 20.40 *
ggf. zzgl. Versand

Die Psychomotorik stellt Verstehen und Stärken der Kinder in den Mittelpunkt einer entwicklungsbegleitenden Förderung. Dazu ist eine neue Denkweise in der Diagnostik hilfreich, die sich vom Fixiertsein auf Schwächen, Probleme und Normen löst und stattdessen den Blick auf kindliche Fähigkeiten, Bedürfnisse, Ressourcen und erfolgreiche Situationen richtet.Dieses Buch gibt im ersten Teil einen allgemeinen Überblick über diagnostische Möglichkeiten und zeigt auf, was Diagnostik nicht leisten kann.Im zweiten Teil wird das in der Praxis erprobte Diagnostikverfahren RODI vorgestellt. Es erfragt statt der Defizite die Ressourcen der Kinder, die stärkenden Faktoren von Spiel- und Lernsituationen, die aktuellen Lebens- und Entwicklungsthemen, die Bedeutung des auffälligen Verhaltens und die kindliche Selbsteinschätzung.Im dritten Teil werden konkrete Konsequenzen für eine ressourcenorientierte psychomotorische Entwicklungsbegleitung (ROPE) aufgezeigt und anhand von Fallbeispielen verdeutlicht. Außerdem werden durch neue ressourcenorientierte Beobachtungsbogen die Einschätzung eines Kindes (ROB-K) bzw. der Gruppe (ROB-G) in der psychomotorischen Praxis erleichtert.Alle vorgestellten Diagnostikverfahren sind im Buch als Kopiervorlagen vorhanden.23

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot
Kinder ohne Lautsprache
€ 32.00 *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch beleuchtet den Themenkomplex ´´Unterstützte Kommunikation´´ in vielfältiger Weise und berücksichtigt dabei im Besonderen die Sprach- und Kommunikationssituation von Kindern mit motorischen und körperlichen Beeinträchtigungen. Neben Begriffsbestimmungen und der Entwicklung der UK in Deutschland werden ausgewählte Problemfelder erläutert, Aspekte einer ´´UK-Theorie´´ vorgestellt und die zunehmende Professionalisierung der ´´UK-Pädagogen´´ ausführlich betrachtet. Eine bundesweite Studie zur Situation von kaum- und nichtsprechenden Kindern mit motorischen und körperlichen Beeinträchtigungen steht an im Fokus des Buches. Die Ergebnisse der Untersuchung geben u. a. Auskunft über die Diagnostik, den Einsatz von Kommunikationsformen, die Art und die Intensität der Förderung, die kommunikative Interaktion im Unterricht sowie über Erfolge und Misserfolge der Förderung. Die Studie zeigt: Bundesweit werden immer noch sehr viele Kinder ohne Lautsprache nicht entsprechend gefördert. Es besteht ein großer Aus- und Fortbildungsbedarf in einzelnen Bereichen der Kommunikationsförderung.

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot
Insel für Kinder
€ 15.30 *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch erläutert den Zusammenhang zwischen sensomotorischen Entwicklungsverzögerungen und kindlichen Sprachstörungen und stellt ein integratives Konzept zur Behandlung von Sprachentwicklungsverzögerungen vor.Von den Grundgedanken der Sensorischen Integrationstherapie ausgehend wird ein logopädischer Behandlungsansatz entwickelt, der es jedem/r SprachbehandlerIn ermöglicht, die sprachtherapeutische Arbeit einzubetten in sensomotorische Förderangebote.Im Diagnostikteil des Buches werden Kinder mit sensorischen Integrationsstörungen beschrieben und die einzelnen Auffälligkeiten in Beziehung zu sprachlichen Verzögerungen gesetzt. Die Untersuchung setzt sich aus mehreren Teilen zusammen - das ausführliche Elterngespräch gehört genauso dazu wie die Beobachtungsdiagnostik und ein kleine Testung, die von LogopädInnen ohne Aufwand durchgeführt werden kann. Anhand der sensomotorischen Befunde lassen sich die bestehenden sprachlichen Schwierigkeiten besser einschätzen und verstehen.Ausgehend von der Diagnostik wird den LeserInnen im zweiten Teil des Buches anhand von verschiedenen Behandlungssequenzen aufgezeigt, wie das Konzept der INSEL in jeder logopädischen Praxis ohne großen Aufwand umgesetzt werden kann. Vorgestellt werden z.B. Therapieeinheiten zur Lautanbahnung, Ideen für die integrative Einbettung von mundmotorischer Förderung oder Übungen zur Verbesserung der auditive Wahrnehmung.Wichtig ist für die Autorin der Gedanke, dass die sprachtherapeutische Arbeit bei der Planung der Stunden im Vordergrund steht - die sensorische Integrationstherapie wird störungsbildspezifisch umgesetzt. Genutzt werden unter anderem auch die Materialien, die aus der sensorischen Integrationstherapie bekannt sind - sofern sie in einer normalen logopädischen Praxis einzusetzen sind. Dieses Material wird im Buch vorgestellt und praxisorientiert die Arbeit innerhalb der Therapie erläutert.Die INSEL kann und soll keine physiotherapeutische Förderung ersetzen, sondern dazu beitragen, dass die logopädischen Ziele in der Behandlung von wahrnehmungsauffälligen Kindern schneller erreicht werden. Das Buch möchte LogopädInnen und andere SprachheilbehandlerInnen motivieren, ihre Therapie durch unterstützende Bewegungsangebote abwechslungsreicher und ansprechender zu gestalten.

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot