Angebote zu "Reiten" (19 Treffer)

Förderungsmöglichkeiten durch therapeutisches R...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Pädagogik - Heilpädagogik, Sonderpädagogik, Note: 2.0, Universität Paderborn, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Oberthema dieser schriftlichen Hausarbeit lautet ´´Förderungsmöglichkeiten durch therapeutisches Reiten bei ADHS (Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätssyndrom). Wir wollen darstellen inwieweit es möglich ist, Kinder mit einer Störung in ihrer sozialen und kognitiven Entwicklung durch Arbeit mit Pferden zu fördern. Besonders in Deutschland wird die Therapieform mit dem Pferd als Co-Therapeut häufiger angewandt als in anderen europäischen Ländern. Das erste Kapitel über ADHS dient als Orientierungshilfe und soll die Störung mit den drei Kernsymptomen und Auswirkungen auf das Alltagsleben näher beschreiben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.01.2018
Zum Angebot
Heilpädagogisches Reiten und Voltigieren
33,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch erscheint in 7., überarbeiteter Auflage. Es ist Pflichtlektüre für alle, die sich mit dem Einsatz des Pferdes in der Pädagogik, Heilpädagogik und Rehabilitation befassen. Der Leser findet in diesem Band Grundlagen und Perspektiven des heilpädagogischen Reitens, verständliche Erklärungen, eine Vielzahl erprobter Übungen, Tipps aus der Praxis und Anregungen für phantasievolles Spielen mit dem Pferd. Neue Beiträge über die psychomotorische Förderung bewegungsauffälliger Kinder, Langzügelarbeit, die Arbeit mit Jugendlichen mit geistiger und körperlicher Behinderung sowie Durchführungsmöglichkeiten an Institutionen und Schulen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Das Pferd im Therapeutischen Reiten
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Pferd eignet sich aufgrund seiner körperlichen Voraussetzungen und seiner artspezifischen Verhaltensweisen wie kaum ein anderes Tier für den Einsatz in tiergestützten Angeboten. Es trägt den Menschen bereitwillig auf seinem Rücken, bewegt ihn und bringt ihn in Bewegung, bietet Kontakt und eine hohe Bereitschaft zur Kooperation an. Die vielfältigen Vorteile, die der Einsatz eines Pferdes mit sich bringt, kommen jedoch nur dann zur Entfaltung, wenn das Pferd auf seine Aufgaben vorbereitet wurde und die physische und psychische Gesundheit des Pferdes selbst nicht aus dem Blick gerät. In diesem Buch haben wir unser Wissen und unsere Erfahrung über einen optimalen Weg der Arbeit mit den Pferden zusammengetragen. Damit möchten wir einen Beitrag leisten, dass ein hohes fachliches Niveau in der Ausbildung der Pferde selbstverständlicher wird. Die Pferde des Zentrums für Therapeutisches Reiten Köln e.V. sind die Hauptakteure, und anhand zahlreicher Fallbeispiele wird ein Einblick in die Umsetzung der theoretischen Grundlagen der Auswahl, Ausbildung, Haltung und dem Einsatz im Therapeutischen Reiten in der Praxis gegeben. Neben allen Herausforderungen und Schwierigkeiten macht uns die Ausbildung von Pferden noch immer Spaß. Wir hoffen, dass Sie, liebe Leser und Leserinnen, Freude an diesem Buch haben und Anregungen für Ihre Arbeit finden werden. Zum Inhalt: - Anforderungen an das Pferd (im Therapeutischen Reiten) - Anforderungen an die Fachkraft - Rahmenbedingungen einer artgerechten Haltung - Die Auswahl des Pferdes - Ethische Aspekte des Einsatzes von Pferden (im Therapeutischen Reiten) - Die Ausrüstung des Pferdes und der Einsatz von Hilfsmitteln - Die Bedeutung der Ausbildungsskala - Die Ausbildung des Pferdes für den Einsatz (im Therapeutischen Reiten) - Die Einsatzplanung des Pferdes - Das Training des (ausgebildeten) Pferdes - Das Pferd im Leistungssport mit Menschen mit Behinderungen - Die Altersruhe des Pferdes

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Das heilpädagogische Voltigieren und Reiten mit...
12,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Unabhängig von der Ursache werden Kinder, Jugendliche und Erwachsene als geistig behindert angesehen, wenn sie´´entwicklungsverzögert´´nicht über die Verhaltens- und Lernmöglichkeiten verfügen, die ihrer Altersstufe entsprächen. Der vorliegende Band weist auf, welche außerordentlich hilfreiche Wirkung die Arbeit mit dem Pferd als Medium der heilpädagogischen Förderung für die sogenannten Geistigbehinderten haben kann. Wilhelm Kaune und seine Mitautorinnen stellen hier in langjähriger Praxis entwickelte Modelle vor. Viele praktische Anleitungen in Verbindung mit instruktiven Fotos machen dieses Werk sehr lehrreich, so dass es auch für die Aus- und Fortbildung eingesetzt werden kann.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.01.2018
Zum Angebot
Therapeutisches Reiten bei Kindern mit einer Au...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Therapeutische Reiten birgt eine große Chance der Förderung von Kindern mit einer Autismus-Spektrum-Störung (ASS). Durch das naturgegebene Zusammengehörigkeitsgefühl, die ´´Biophilie´´, besteht beim Menschen eine Affinität und Verbundenheit zum Tier. Dies macht man sich im Bereich des Therapeutischen Reitens für Autisten zu Nutze. Da Pferde nicht den Inhalt des menschlichen Wortes verstehen, muss in diesem Zusammenhang eine spezielle gemeinsame Verständigungsebene gefunden werden. Die Basis der Kommunikation liegt somit nach Watzlawick in der analogen Kommunikation. Der Dialog während des Therapeutischen Reitens ist geprägt von Körperhaltung, Mimik, Blickkontakt, Gestik und Körperkontakt. Die natürliche nonverbale Kommunikation zwischen Mensch und Pferd mobilisiert Ressourcen der autistischen Kinder, deren Beeinträchtigungen vor allem im Bereich der Kommunikation und der sozialen Interaktion liegen. Um eine professionelle Anerkennung als Heil- und Hilfsmittel zu erreichen muss jedoch zukünftig evidenzbasiert und umfangreicher geforscht werden und das Qualitätsmanagement auf diesem Gebiet vorangetrieben werden. Im Bereich des Therapeutischen Reitens wird immer wieder auffällig, dass ein Pferd einen Einfluss auf den Patienten hat, der sich nicht nur auf körperliche, sondern auch auf geistige und seelische Aspekte bezieht. Die Fragen, die sich hierbei stellen sind: Wie kommt es zu diesen Einflüssen? Und mit welchen Einflüssen wirkt das Pferd auf die Beeinträchtigungen der sozialen Interaktion und der Kommunikation eines ASS-Kindes während des Therapeutischen Reitens?

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Spielekartei Hund
46,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Spielekartei Hund ist eine Sammlung von 140 Spielen und Übungen für die hundegestützte Pädagogik und Therapie. Die Spiele sind ideal für Kinder von drei bis zwölf Jahren. Die Spiele sind nach Förderbereichen sortiert und farblich gekennzeichnet. Sie bieten zahlreiche Möglichkeiten, den Hund in die pädagogische Praxis der Schule, der Kita und in heil- und sonderpädagogischen sowie therapeutischen Einrichtungen o. ä. zu integrieren. So lernen die Kinder in Einzelübungen, Kleingruppenübungen und Kreisspielen die Bedürfnisse des Hundes kennen. Der Hund agiert zudem als Motivator, z. B. in der Förderung sozial-emotionaler, mathematischer oder motorischer Kompetenzen. Durch das praktische Karteikartenformat lassen sich die Spiele vor der Stunde auswählen und mitnehmen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Partnerschaftlich miteinander umgehen
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch richtet sich an Lehrer, Reit- und Voltigierausbilder, Eltern und alle Fachleute in Pädagogik und Therapie. Erläutert wird die ´´Sachorientierte Partnerschaft´´ als Erziehungs- und Kommunikationsstil in Theorie und Praxis. Die Nutzung des Pferdes als ´´Medium´´ ist dabei von großer Bedeutung.Der erste Teil dieser Neuauflage richtet sich an Menschen, die nach einer von Sachlichkeit durchwirkten und partnerschaftlich fairen Kommunikation in der Menschenführung suchen. Dabei ist es völlig gleich, in welchem Alter oder auf welchem Bildungsniveau der zu Führende sich befindet. Der zweite Teil vermittelt konkrete Einblicke in die Methodik einer sachorientierten Partnerschaft im Umgang mit der Klientel beim Voltigieren und Reiten. Neu sind viele interessante Aspekte beim Reiten (nicht nur beim heilpädagogischen Reiten) und die Umsetzung einer Partnerschaft im Umgang mit dem Pferd auch während seiner Ausbildung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.01.2018
Zum Angebot
Cavallo-Pädagogik und Cavallo-Therapie - Förder...
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Tiere im Allgemeinen und Pferde im Besonderen werden schon seit einiger Zeit in der Therapie und Förderung von Kindern aber auch Erwachsenen erfolgreich eingesetzt. Hippotherapie und heilpädagogisches Reiten sind europaweit anerkannt. Auch in die Psychomotorik wird die Arbeit mit Pferden mittlerweile erfolgreich integriert. Der neue Therapie- und Förderansatz, den dieses Buch vorstellt, geht einen Schritt weiter: Das Pferd wird mit all seinen Möglichkeiten nun auch mit der Sensorischen Integrationstherapie verknüpft. Seit ca. 1,5 Jahren verbindet die Autorin im eigenen Therapiezentrum und angeschlossenen Institutionen Wahrnehmungs- und Entwicklungsförderung erfolgreich mit der Arbeit mit Pferden. Dabei geht es nicht darum, Kindern und Jugendlichen Reiten beizubringen oder lediglich die Bewegungsformen des Pferdes einzusetzen. Neben Bobath-Übungen und Voltigierangeboten für Kinder mit Störungen werden alle Möglichkeiten, die ein Pferd bietet, ganzheitlich genutzt. Das Buch bietet so eine Fülle von Spiel- und Übungsbeispielen, die aus Förderung und Therapie ein begeisterndes Hobby machen und die auch in den alltäglichen Umgang und die sportliche Betätigung mit dem Pferd einfließen können und auch eine sinnvolle Ergänzung zur Hippotherapie und zum heilpädagogischen Reiten sind. Reitvereine, Reitschulen, Bauernhöfe mit Pferdehaltung, Veranstalter von Reiterferien können viele dieser Anregungen nutzen, um die Arbeit mit Kindern und Pferd phantasievoll zu intensivieren. Auch reitbegeisterte Eltern bekommen zahlreiche Beispiele für eine spielerische ganzheitliche Förderung ihrer Kinder.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.01.2018
Zum Angebot
Therapieren mit Pferden
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Heilpädagogisches Reiten und Hippotherapie. In medizinisch fundiertem und verständlich geschriebenem Text lernen Sie die verschiedenen Formen und Anwendungsfelder der Therapien, in denen Pferde als wichtige Helfer und Vermittler fungieren, kennen. Die Voraussetzungen, die das Therapiepferd im jeweiligen Bereich erfüllen muss sowie seine spezifische Ausbildung und Haltung werden ausführlich dargestellt. Tabellen, Grafiken und Fotos, zusammen mit Fallbeispielen aus der Praxis illustrieren das Thema umfassend.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.12.2017
Zum Angebot
PferdeTräume
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

In ihrem innovativen Praxishandbuch beschreibt Trainerin Armgard Schörle die Magie der Begegnung zwischen Mensch und Pferd. Ausgangspunkt für einen erfolgreichen Weg des Reiten Lernens ist dabei die Kraft, die in den PferdeTräumen der Kinder liegt. Phantasievoll, spielerisch und auf dem Hintergrund jahrelanger Erfahrung erläutert sie, wie Kinder mit unterschiedlichen Vorraussetzungen mit dem Wesen des Pferdes in Berührung kommen können, indem ihnen der Zugang zu ihrer eigenen Kraft erschlossen wird. Vom Augenblick des ersten Zusammentreffens, bis hin zum selbständigen Reiten bietet das Buch eine Vielzahl überzeugender Übungen und Spielideen. Reitlehrern, Pädagogen; Eltern und Therapeuten, die in ihrer Arbeit mit Kindern und Pferden nach neuen Wegen suchen, bietet dieses Buch wertvolle, praktisch gut umsetzbare Anregungen. Zeitgleich mit der amerikanischen Erstausgabe, erscheint das erfolgreiche Buch jetzt in Deutschland in dritter Auflage.

Anbieter: buecher.de
Stand: 01.12.2017
Zum Angebot