Angebote zu "Roland" (8 Treffer)

Wissenschaftstheorie für Sonderpädagogen als Ta...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wissenschaftstheorie für Sonderpädagogen:Ein Arbeitsbuch zu Theorien und Methoden UTB Uni-Taschenbücher Roland Stein, Thomas Müller

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 06.04.2018
Zum Angebot
Handlexikon Lernschwierigkeiten und Verhaltenss...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch liefert zu den Schlüsselbegriffen der Pädagogik bei Lernschwierigkeiten und Verhaltensproblemen grundlegende Information aus erziehungswissenschaftlicher Sicht. Inhaltlich konzentriert sich das Buch auf die Themen, die für Studierende der beiden Fächer und für die dem Studium folgenden Tätigkeitsbereiche relevant sind. Es werden repräsentative und aktuell handlungsleitende Begriffe behandelt, die die Quintessenz der pädagogischen Theoriebildung und Praxisreflexion erläutern und klären. Der Band bietet so insgesamt eine Einführung in das ´´wissenschaftliche Grundvokabular´´ der beiden Fächer. Das Handlexikon reagiert auf die immer wieder geäußerte Klage über die uneinheitliche begriffliche Ausgangslage der Fächer.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Inklusion im Förderschwerpunkt emotionale und s...
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Umgang mit Verhaltensstörungen bildet einen der Brennpunkte der Schulentwicklung in den nächsten Jahren und eine Nagelprobe der Inklusion. Verhaltensstörungen sind nicht nur verbreitet und vielfältig; sie stellen die Lehrkräfte auch vor erhebliche Probleme. Das Buch zeichnet zunächst ein exaktes Bild der gegenwärtigen schulischen Situation in diesem Förderschwerpunkt und arbeitet die wichtigsten Entwicklungs- und Leitlinien zusammen mit den sich heute abzeichnenden Zukunftsperspektiven heraus. Anschließend geht es um wirksame Maßnahmen im Hinblick auf spezifische Auffälligkeiten im Verhalten und Erleben und die Organisationsformen inklusiver Förderung. Der Bogen wird dabei von der schulischen Prävention bis zur intensiven Intervention gespannt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Unterricht bei Verhaltensstörungen als Buch von...
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(18,99 € / in stock)

Unterricht bei Verhaltensstörungen:Ein integratives didaktisches Modell Uni-Taschenbücher Sonderpädagogische Unterrichtskonzepte. 2. überarbeitete und aktualisierte Auflage Roland Stein, Alexandra Stein

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Inklusion an beruflichen Schulen - Ergebnisse e...
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

The study documents a several-year pilot project for the inclusion of young people with special needs at basic vocational schools in Bavaria, Germany. Organisational, personnel and teaching-related measures were developed within the framework of a cooperation between nine different sites, each with a basic and a special vocational school. The paper presents the results of the pilot project and comprises questions, the methodology and the results of the scientific evaluation. Prof. Dr. Roland Stein ist Inhaber des Lehrstuhls für Sonderpädagogik V, Pädagogik bei Verhaltensstörungen, der Universität Würzburg. Hans-Walter Kranert (Dipl.-Päd.) ist Akademischer Rat am Lehrstuhl für Sonderpädagogik V der Universität Würzburg. Stephanie Wagner (Dipl.-Päd.) war bis 2015 wissenschaftliche Mitarbei-terin am Lehrstuhl für Sonderpädagogik V der Universität Würzburg.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 09.04.2018
Zum Angebot
Förderung bei Aufmerksamkeits- und Hyperaktivit...
25,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Aufmerksamkeits- und Hyperaktivitätsstörungen gehören zu den meistdiskutierten Verhaltensauffälligkeiten. Dabei ist die Diskussion in erster Linie von der Kinder- und Jugendpsychiatrie bestimmt. Aus pädagogischer Perspektive hingegen ist das Thema vergleichsweise wenig beleuchtet. Aus diesem Blick heraus bietet das Buch neben unverzichtbarem Grundlagenwissen (Erscheinungsbild, Klassifikation, Erklärungsansätze, Diagnostik, Therapie) sowohl eine eigene, interaktionistische Sicht auf AD(H)S als auch Informationen zu den Konzepten und konkreten Vorgehensweisen einer pädagogischen Förderung. Auch einschlägige Trainingsprogramme werden einer kritischen Betrachtung im Hinblick auf Evidenzbasierung und Effektivität unterzogen. Professor Dr. Roland Stein hat den Lehrstuhl für Pädagogik bei Verhaltensstörungen an der Universität Würzburg inne. Philipp Abelein war dort wissenschaftlicher Mitarbeiter und ist in den Stütz- und Förderklassen eines Sonderpädagogischen Förderzentrums in Forchheim eingesetzt.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Förderung bei Aufmerksamkeits- und Hyperaktivit...
25,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Aufmerksamkeits- und Hyperaktivitätsstörungen gehören zu den meistdiskutierten Verhaltensauffälligkeiten. Dabei ist die Diskussion in erster Linie von der Kinder- und Jugendpsychiatrie bestimmt. Aus pädagogischer Perspektive hingegen ist das Thema vergleichsweise wenig beleuchtet. Aus diesem Blick heraus bietet das Buch neben unverzichtbarem Grundlagenwissen (Erscheinungsbild, Klassifikation, Erklärungsansätze, Diagnostik, Therapie) sowohl eine eigene, interaktionistische Sicht auf AD(H)S als auch Informationen zu den Konzepten und konkreten Vorgehensweisen einer pädagogischen Förderung. Auch einschlägige Trainingsprogramme werden einer kritischen Betrachtung im Hinblick auf Evidenzbasierung und Effektivität unterzogen. Professor Dr. Roland Stein hat den Lehrstuhl für Pädagogik bei Verhaltensstörungen an der Universität Würzburg inne. Philipp Abelein war dort wissenschaftlicher Mitarbeiter und ist in den Stütz- und Förderklassen eines Sonderpädagogischen Förderzentrums in Forchheim eingesetzt.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Soziale Strategien für morgen - Ein Plädoyer fü...
20,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein tiefgreifender Wandel kennzeichnet unsere Gesellschaft. Ökonomisierung und Technisierung praktisch aller Lebensbereiche verändern das Leben bis tief in den Privatbereich hinein. Dabei schreiten die Veränderungen so rasant voran, dass es kaum mehr möglich scheint, Folgen rechtzeitig abzuschätzen, die Entwicklungen zu steuern oder sie angemessen zu reflektieren. Die genannte Dynamik hat in den vergangenen zwei Jahrzehnten auch die Arbeitsfelder der sozialen Begleitung und Betreuung erfasst: Krankenpflege, Altenbetreuung und die Begleitung beeinträchtigter Menschen unterliegen zunehmend behördlichen Vorgaben. Begründet werden diese Vorgaben damit, dass die Sozialkosten ein inakzeptables Ausmaß erreicht hätten. Sparmaßnahmen sind die Folge. Für nicht wenige Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen bedeutet diese Entwicklung eine immer größere körperliche und psychische Belastung und zugleich immer weniger Zeit für die jeweiligen Klienten und Klientinnen. Mit dem Buch Soziale Strategien für morgen soll die beschriebene Entwicklung reflektieret werden. Ziel des Projektes ist es, vielen Menschen in unserer Gesellschaft ein kritisches Bewusstsein im Blick auf Lebens- und Arbeitswelten zu ermöglichen. Die Beiträge dieses Buches wollen inspirierende Impulse zu wirksamer und dringend notwendiger Veränderung geben. Dr. Roland Steidl geboren 1956, Studium der Philosophie; Erwachsenenbildner, Autor, Geistlicher Begleiter, Trainer für Körpersprache und Kommunikation; jahrzehntelanges Engagement im ökosozialen Bereich; seit 25 Jahren im Diakoniewerk Gallneukirchen im Bereich Aus- und Fortbildung tätig; Dozent an der FH Linz; Radioreihe 30 Minuten Philosophie seit 6 Jahren. Mag. Dr. Gerhard Gäbler geboren 1943; Studium der Evangelischen Theologie, 1970 Ordination zum Pfarrer, 1990 Promotion zum Dr.phil. in Sonderpädagogik; langjährige Tätigkeit in diakonischen Einrichtungen in Österreich und Deutschland, seit 1974 im Diakoniewerk Gallneukirchen; von 1981 bis 2008 als Rektor, Vorsitzender des Vorstandes des Diakoniewerkes; derzeit u.a. Lehrtätigkeit an der Schule für Sozialbetreuungsberufe des Diakoniewerkes.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot