Angebote zu "Sprachtherapeuten" (17 Treffer)

Kategorien

Shops

Selektiver Mutismus bei Kindern. Die Therapie n...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Akademische Arbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Pädagogik - Heilpädagogik, Sonderpädagogik, , Sprache: Deutsch, Abstract: Wenn Kinder in bestimmten Situationen oder gegenüber bestimmten Personen nicht sprechen, obwohl sie es eigentlich können und in anderen Situationen auch tun, dann kann es sich um einen sog. ´´selektiven Mutismus´´ handeln. Der selektive Mutismus ist eine Kommunikationsstörung, die die soziale Teilhabe der Kinder erheblich beeinträchtigen und weitere Schwierigkeiten nach sich ziehen kann. Oftmals sieht sich die gesamte Familie einem enormen Druck ausgesetzt, dass Kind müsse doch nun mal endlich sprechen. Und überhaupt, wie soll das dann in der Schule werden? Die vorliegende Ausarbeitung gibt einen Überblick über das Phänomen des selektiven Mutismus, seine Symptome und Erscheinungsformen, mögliche Ursachen und Behandlungsansätze. Im Mittelpunkt steht dabei eine systemische Betrachtungsweise, derzufolge Mutismus nicht isoliert als ´´Defizit´´, ´´Störung´´ oder ´´Erkrankung´´ des betroffenen Kindes zu verstehen ist, sondern stets vor dem Hintergrund der Symptome, der jeweiligen Auswirkungen und des sozialen Umfeldes betrachtet werden sollte. Das Konzept der Dortmunder Mutismustherapie (DortMuT) bietet hierzu einen umfassenden Ansatz. Seine Prinzipien, Methoden und Wirkweisen werden in dieser Arbeit vorgestellt. Damit bietet die Arbeit einen Überblick nicht nur für betroffene Eltern und Familien, sondern auch für Logopäden, Sprachtherapeuten, Heilpädagogen, Erzieher und Lehrer, die in ihrer Arbeit mit dem Thema Mutismus konfrontiert sind.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.05.2018
Zum Angebot
Kontextoptimierung im Unterricht
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie Grammatikförderung mithilfe des kontextoptimierten Unterrichts gelingen kann, zeigt dieses Buch an zahlreichen konkreten Beispielen. Es werden Unterrichtssequenzen für die sprachtherapeutischen Ziele Subjekt-Verb-Kongruenz, Verbzweitstellung im Hauptsatz, Kasuserwerb und Nebensatzerwerb vorgeschlagen. Dabei werden Materialien aus dem Schulalltag, wie Bilderbücher, Lieder und Gedichte, ebenso genutzt wie therapieintegrierende Unterrichtseinheiten zu Sachthemen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Bausteine sprachheilpädagogischen Unterrichts
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Autorinnen zeigen, wie präventiv sprachfördernde Maßnahmen in den Regelschulunterricht integriert werden können, aber auch, wie man für Kinder mit Sprachstörungen oder Mehrsprachigkeit einen sprachtherapeutischen Unterricht gestalten kann. Anhand vieler praktischer Beispiele erläutern sie Methoden aus Bereichen wie Aussprache, Wortschatz und Grammatik. Konkrete Unterrichtsbeispiele und wertvolle Hinweise zu sprachdiagnostischen Verfahren runden die Darstellung ab und machen das nun bereits in 4. Auflage erschienene Buch zu einem unentbehrlichen Fundus für Praktiker, die Kindergruppen ein lernförderliches Umfeld für die Sprachentwicklung bieten wollen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Frühförderung bei Kindern mit Lippen-Kiefer-Gau...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sprachheilpädagogen, Logopäden und Sprach-, Sprech-, Stimm-, Atem-, Schlucktherapeuten in Praxis und Ausbildung, die mit Kindern mit LKGS-Fehlbildung arbeiten oder an diesem Bereich interessiert sind. Es bietet eine intensive Einführung in Embryologie, Erscheinungsformen, mögliche Folgebeeinträchtigungen, spezielle Sprech auffälligkeiten und in die komplexe interdisziplinäre Betreuung. Weiterhin wird die praktische Aufgabe der sprachtherapeutischen Frühbetreuung mit ihrem präventiven Gedanken ausführlich erläutert. Neben der rein kindzentrierten Förderung nimmt hierbei die psycho-soziale Beratung der Eltern einen großen Stellenwert ein. Als Praxisanregung wird das ´´Sprachliche Frühförderkonzept für Kinder mit LKGS im Alter von 1,6 bis 3,0 Jahren´´ vorgestellt. Darüber hinaus werden Eltern Materialien an die Hand gegeben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 01.05.2018
Zum Angebot
Förderung der kindlichen Erzählfähigkeit
35,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Fähigkeit, eine Geschichte zu erzählen, ist nicht nur für den schulischen Erfolg, sondern auch für das tägliche Leben unerlässlich. Störungen der Erzählfähigkeit nehmen aber wie alle Sprachentwicklungsstörungen immer mehr zu. Eine Erzählung oder Geschichte ist eine systematische Anordnung von thematisch orientierten Einzelheiten. Sie beinhaltet eine Struktur und eine Weiterentwicklung, die sie von einer einfachen Beschreibung abheben. Dieses Lehr- und Therapiebuch erklärt den theoretischen Hintergrund, erste kindliche Geschichtenteile sowie auch die Voraussetzungen und die Entwicklungsstufen der Erzählfähigkeit. Handelt es sich um eine leichte Verzögerung, kann im Kindergarten oder Elternhaus nach den beschriebenen Möglichkeiten der allgemeinen Förderung vorgegangen werden. Für die Behandlung von komplexeren Störungen durch Sprachtherapeuten und Logopäden liegt ein therapieimmanentes informelles Diagnoseverfahren vor. Die therapeutischen Spiele mit ausführlichen Anleitungenund Kopiervorlagen erleichtern eine strukturierte Therapie. Dieses Buch eignet sich für alle, die mit Kindern zu tun haben: Sprachtherapeuten, Logopäden, Lehrer, Kindergärtnerinnen und Eltern.

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.04.2018
Zum Angebot
Unterstützte Kommunikation in der Sprachtherapie
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Kommunizieren mit und ohne Lautsprache Kinder und Jugendliche, bei denen die Lautsprache noch nicht oder nur unzureichend ausgebildet ist, benötigen unterstützende, alternative oder ergänzende Kommunikationsmittel. Die Unterstützte Kommunikation bietet eine Fülle von Möglichkeiten für die sprachtherapeutische Arbeit mit Kindern. Sie eignet sich z.B. bei sprechmotorischen Auffälligkeiten, Sinnesbeeinträchtigungen, Autismus-Spektrum-Störungen, Intelligenzminderung, aber auch bei primärer Sprachentwicklungsstörung. Kompaktes Grundlagenwissen und konkrete Hinweise führen in das Methodenrepertoire der Unterstützten Kommunikation ein und erleichtern die praktische Umsetzung. Unterschiedliche Kommunikationsformen, Diagnostik und individuell kombinierbare Therapieverfahren werden ebenso behandelt wie die Einbeziehung des Umfelds und die Praxisausstattung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Selektiver Mutismus bei Kindern
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Nitza Katz-Bernstein erläutert in ihrem Buch die verschiedenen Arten von Mutismus und grenzt sie zu anderen (Sprach-)Störungen ab. Sie defi niert die Störung, beschreibt ihr Erscheinungsbild und ihre Diagnose. Sehr anschaulich stellt die Autorin mögliche Therapieformen dar und zeigt auf, wie die Behandlungsstunden gestaltet werden können. Sie kombiniert dabei unterschiedliche Zugänge und Methoden; sowohl aus dem psychotherapeutischen als auch aus dem sprachtherapeutischen Bereich. Auch die Frage, ob und ab wann es sinnvoll ist, die Eltern / Angehörigen von der Therapie auszuschließen, wird beantwortet.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Entwicklungspädiatrie in der Interdisziplinären...
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In der interdisziplinären Frühförderung ist das Thema Kindesentwicklung (Entwicklungspädiatrie) ein wesentlicher Arbeitsschwerpunkt für die kinderärztlichen und therapeutischen Fachkräfte. Deren diagnostische und therapeutische Einschätzung ist ein wichtiger Baustein für die Entwicklungsbeurteilung sowie die individuellen Förder- und Therapiepläne. Aus entwicklungspädiatrischer Sicht werden Anamnese, Untersuchung (Diagnostik) und Beurteilung der kognitiven, motorischen, sozial-emotionalen und sprachlichen Entwicklung des Kindes dargestellt. Besonders häufige Entwicklungsstörungen von Kindern werden erläutert, Möglichkeiten für Förderansätze und therapeutische Optionen beschrieben. Anhand von Praxisbeispielen wird das Vorgehen aus ergo-, physio- und sprachtherapeutischer Perspektive ausführlich dargelegt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 01.05.2018
Zum Angebot
Insel für Kinder
15,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch erläutert den Zusammenhang zwischen sensomotorischen Entwicklungsverzögerungen und kindlichen Sprachstörungen und stellt ein integratives Konzept zur Behandlung von Sprachentwicklungsverzögerungen vor.Von den Grundgedanken der Sensorischen Integrationstherapie ausgehend wird ein logopädischer Behandlungsansatz entwickelt, der es jedem/r SprachbehandlerIn ermöglicht, die sprachtherapeutische Arbeit einzubetten in sensomotorische Förderangebote.Im Diagnostikteil des Buches werden Kinder mit sensorischen Integrationsstörungen beschrieben und die einzelnen Auffälligkeiten in Beziehung zu sprachlichen Verzögerungen gesetzt. Die Untersuchung setzt sich aus mehreren Teilen zusammen - das ausführliche Elterngespräch gehört genauso dazu wie die Beobachtungsdiagnostik und ein kleine Testung, die von LogopädInnen ohne Aufwand durchgeführt werden kann. Anhand der sensomotorischen Befunde lassen sich die bestehenden sprachlichen Schwierigkeiten besser einschätzen und verstehen.Ausgehend von der Diagnostik wird den LeserInnen im zweiten Teil des Buches anhand von verschiedenen Behandlungssequenzen aufgezeigt, wie das Konzept der INSEL in jeder logopädischen Praxis ohne großen Aufwand umgesetzt werden kann. Vorgestellt werden z.B. Therapieeinheiten zur Lautanbahnung, Ideen für die integrative Einbettung von mundmotorischer Förderung oder Übungen zur Verbesserung der auditive Wahrnehmung.Wichtig ist für die Autorin der Gedanke, dass die sprachtherapeutische Arbeit bei der Planung der Stunden im Vordergrund steht - die sensorische Integrationstherapie wird störungsbildspezifisch umgesetzt. Genutzt werden unter anderem auch die Materialien, die aus der sensorischen Integrationstherapie bekannt sind - sofern sie in einer normalen logopädischen Praxis einzusetzen sind. Dieses Material wird im Buch vorgestellt und praxisorientiert die Arbeit innerhalb der Therapie erläutert.Die INSEL kann und soll keine physiotherapeutische Förderung ersetzen, sondern dazu beitragen, dass die logopädischen Ziele in der Behandlung von wahrnehmungsauffälligen Kindern schneller erreicht werden. Das Buch möchte LogopädInnen und andere SprachheilbehandlerInnen motivieren, ihre Therapie durch unterstützende Bewegungsangebote abwechslungsreicher und ansprechender zu gestalten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.05.2018
Zum Angebot
Kindliche Stimmstörungen
9,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Das eine Kind ist ständig heiser, das andere krächzt oder brummt. Stimmstörungen treten bei Kindern immer häufiger auf und haben großen Einfluss auf die sprachliche und musikalische Entwicklung der Betroffenen, nicht selten wird sogar die spätere Berufswahl dadurch beeinflusst. Hier informiert eine erfahrene Therapeutin über die Stimmentwicklung, die Ursachen kindlicher Stimmstörungen und über Möglichkeiten der Behandlung. Fallbeispiele, Fragebögen und Spielvorschläge bieten praktische Anleitung zur Selbsthilfe. Tipps zur Prävention, aber auch Anregungen zum kreativen Umgang mit der Stimme runden das Thema ab. Der vorliegende Ratgeber richtet sich an interessierte Eltern und Angehörige pädagogischer Berufe, z.B. in Schulen, Chören oder Kindereinrichtungen - an all jene also, die tagtäglich mit kindlichen Stimmen umgehen. Aber auch in der logopädischen und sprachtherapeutischen Praxis ist dieser Band zur Therapieplanung und Familienberatung bei kindlichen Stimmstörungen unverzichtbar.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot