Angebote zu "Umgang" (78 Treffer)

Stress und Bewältigung von Sonderpädagogen im U...
45,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Stress und Bewältigung von Sonderpädagogen im Umgang mit Schülern:Lehrer-Schüler Interaktionen stellen Herausforderungen pädagogischen Handelns dar Hannelore Neuhuber

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.07.2018
Zum Angebot
Der Umgang mit Behinderung
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch nimmt pointiert zu einigen neuralgischen Punkten der fachlichen und gesellschaftlichen Diskussion im ´´Umgang mit Behinderung´´ Stellung. Vor überzogenen Erwartungen, die sich an institutionelle Veränderungen des Schulsystems knüpfen, wird gewarnt und für den Erhalt spezieller institutioneller Angebote dort plädiert, wo sie aus pädagogischen Gründen benötigt werden. Entschieden wendet sich der Autor gegen die Auflösung der klassischen Behinderungskategorien, einen unreflektierten Umgang mit dem Normalitätskonzept und ein naives Vertrauen in den Ressourcen-Ansatz. Es wird eindringlich gezeigt, wie einige der gegenwärtig populären Leitideen zum ´´Umgang mit Behinderung´´ dazu führen, dass Menschen mit Behinderung an Aufmerksamkeit und Fürsorge verlieren und ihre besonderen Bedürfnisse übersehen werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 09.08.2018
Zum Angebot
Stereotypen und Vorurteile. Entstehung und Umga...
13,99 €
Angebot
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(13,99 € / in stock)

Stereotypen und Vorurteile. Entstehung und Umgang in der Sonderpädagogik: Nadja Middendorf

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 11.07.2018
Zum Angebot
Stereotypen und Vorurteile. Entstehung und Umga...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Stereotypen und Vorurteile. Entstehung und Umgang in der Sonderpädagogik:1. Auflage. Nadja Middendorf

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.07.2018
Zum Angebot
Sonderpädagogik im Dritten Reich - Der Umgang m...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(12,99 € / in stock)

Sonderpädagogik im Dritten Reich - Der Umgang mit Menschen mit Behinderung im Nationalsozialismus und heute: Christina Stutzkowsky

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.07.2018
Zum Angebot
Behinderte Kinder in inklusiven Kindertagesstätten
22,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch zeigt ermutigende praktische Wege auf, wie die soziale Partizipation von Kindern mit Behinderungen in Kinderkrippen und Kindertageseinrichtungen kompetent unterstützt werden kann. Als Grundlage werden die wissenschaftlichen Erkenntnisse über die Probleme der sozial-emotionalen Entwicklung bei Kindern mit Sehschädigung, Hörschädigung, eingeschränkter Mobilität, schweren sprachlichen und kognitiven Behinderungen gut lesbar zusammengestellt und die spezifischen Hilfebedürfnisse der Kinder herausgearbeitet. Darauf aufbauend werden praktische Möglichkeiten zur Unterstützung der sozialen Partizipation dieser Kinder beschrieben. Diese vielfältige Aufgabe können Fachkräfte der frühen Bildung und Elementarpädagogik letztlich nur in Kooperation mit den Fachkräften und Institutionen der ´´Frühförderung´´ lösen. Deshalb werden Formen der Zusammenarbeit (sonderpädagogische Fachberatung, ´´Teamteaching´´ und Beratung zum Umgang mit kritischem Sozialverhalten) diskutiert und Wege zur Kooperation im Team und zur professionellen Weiterbildung aufgezeigt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 03.08.2018
Zum Angebot
Inklusive Erziehung in der Krippe, Kita und Gru...
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Inklusion ist eine der größten und wichtigsten Herausforderungen, vor denen Pädagogen und Pädagoginnen heute in der Praxis stehen. Pädagogisches Wirken beginnt bei der pädagogischen Fachkraft und so beginnt auch Prof. Dr. Ferdinand Klein bei seinem eigenen Werdegang als Heilpädagoge und beim Kinderarzt und Pädagogen Janusz Korczak, um sich dem Begriff und der Aufgabe des Heil- und Sonderpädagogen zu nähern. Zudem bietet das Buch vielfältige Fallbeispiele, konkrete Tipps und Hilfestellungen zum Umgang mit Kindern mit besonderen Bedürfnissen, praxisgerecht, leicht verständlich und direkt umsetzbar.

Anbieter: buecher.de
Stand: 03.08.2018
Zum Angebot
Schulratgeber Autismus-Spektrum
22,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Praxisleitfaden in 4. Auflage SchülerInnen mit Autismus-Spektrum-Störungen sollten in ihrer Kommunikation, im Sozial- und Kontaktverhalten und in ihren Interessen besonders gefördert werden. LehrerInnen erhalten mit diesem Buch kompakte Informationen zum sonderpädagogischen Förderbedarf der SchülerInnen mit Autismus, zu den Besonderheiten im Lernen sowie zu bewährten Methoden und Prinzipien der Unterrichts- und Pausengestaltung. Rechtsgrundlagen, Hinweise zur Wahl der geeigneten Schule und zur Elternarbeit sowie spezielle Fragen zum Umgang mit Aggressionen, Besonderheiten in der Pubertät und der Sexualität bei Autismus werden praxisnah behandelt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 03.08.2018
Zum Angebot
FASD und Schule
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Obwohl FASD (Fetale Alkoholspektrumstörung) zu den häufigsten Ursachen für eine geistige Behinderung und für Entwicklungsverzögerungen im Kindesalter zählt, sind weitere Details zu Entstehung, Folgen und Umgang kaum bekannt. Eine Aufklärung über die Besonderheiten von Schülern mit FASD ist deshalb der erste Schritt, um ihnen eine angemessene Förderung zu ermöglichen. Mit der Handreichung erhalten Lehrer an Regelschulen und Sonderpädagogen an Förderzentren Anregungen und Tipps, wie sie mit betroffenen Schülern in Unterricht und Schule umgehen können. Denn trotz aller Schwierigkeiten können eine frühzeitige Diagnose, spezielle Fördermaßnahmen und eine umfassende Betreuung die auftretenden Probleme abmildern und die Schüler mit FASD vor schwerwiegenden gesundheitlichen, sozialen und beruflichen Folgen schützen. Die Handreichung informiert über: - Medizinische Grundlagen des Syndroms - Möglichkeiten der Diagnostik - Fehlinterpretationen von Verhaltensweisen bei Schülern mit FASD - Förderungsaspekte Im Besonderen wird dabei auf die Bereiche Umweltbedingungen, Kommunikation, Exekutivfunktionen, kognitive Lernmethoden und soziale Fähigkeiten und Verhalten eingegangen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 03.08.2018
Zum Angebot
Schüler mit schwerer und mehrfacher Behinderung...
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ist gemeinsamer Unterricht auch mit Schülern mit schwerer und mehrfacher Behinderung möglich? Wie können diese Schüler im inklusiven Setting am besten gefördert werden und wie können auch Schüler ohne Behinderung davon profitieren? Praxisnahe Beispiele bieten LehrerInnen auch ohne sonderpädagogische Vorkenntnisse einen optimalen Einstieg in zentrale Themen: Kooperation mit den Eltern, Zusammenarbeit im Team, Gestaltung der Lernumgebung, Kommunikation, Förderplanung u.v.m. Tipps zu Alltagssituationen und Pflege erleichtern den Umgang mit Schülern mit Behinderung. Für LehrerInnen hilfreich sind außerdem die Hinweise zu Belastungs- und Konfliktsituationen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 09.08.2018
Zum Angebot