Angebote zu "Vorurteile" (4 Treffer)

Stereotypen und Vorurteile. Entstehung und Umga...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(13,99 € / in stock)

Stereotypen und Vorurteile. Entstehung und Umgang in der Sonderpädagogik: Nadja Middendorf

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.05.2018
Zum Angebot
Stereotypen und Vorurteile. Entstehung und Umga...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(13,99 € / in stock)

Stereotypen und Vorurteile. Entstehung und Umgang in der Sonderpädagogik:1. Auflage. Nadja Middendorf

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Bauernhoftiere bewegen Kinder
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Bauernhoftiere als Co-Therapeuten und Begleiter: Minischweine machen antriebslose Mädchen und Jungen mobil. Hühner beruhigen hibbelige Kinder. Ein Griff ins dichte Schaffell kann Verkrampfungen von Spastikern lösen. Bekannt ist die Tiergestützte Therapie mit Delfin, Pferd oder Hund. Wie gut auch Bauernhoftiere Kindern mit Handicap helfen können, zeigen Andrea Göhring und Jutta Schneider-Rapp in diesem Buch. Es will Experten und interessierten Laien diese Therapieform erklären und ans Herz legen. Viele praktische Übungen, berührende Fallbeispiele und Bilder erklären den Mehrwert dieser Arbeit. Bauernhofpädagogen und Therapeuten erfahren die Stärken und Einsatzmöglichkeiten der verschiedenen Tierarten. Eltern, Lehrer und Erzieher lernen diese Therapieform kennen. Gleichzeitig lesen Tierfreunde, wie sich Schaf, Kuh und Co. verhalten, wie sie sich artgerecht halten und ausbilden lassen. Ganz nebenbei räumt dies auch mit Vorurteilen auf und lässt uns die Bauernhoftiere besser verstehen. Das erste Buch zur Tiergestützten Therapie auf dem Bauernhof - ganz praktisch.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Montessori - Ein Weg zur Inklusion
16,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Lore Anderlik erläutert, warum Inklusion für die Entwicklung der Gesellschaft so wichtig ist. Gleichzeitig gibt sie Strategien und Fördermöglichkeiten an die Hand, die dabei helfen, dieses Ziel zu erreichen.Ein Anliegen des Buches ist bereits im Titel klar ausgedrückt: Erfahrungen aus der eigenen Praxis sollen Fachkräfte, aber auch Kinder und ihre Eltern dabei unterstützen, den bestmöglichen Weg zu finden, der über die Bildung in die Gesellschaft führt.Die Gesellschaft muss erkennen, dass Inklusion zur Bereicherung aller führt. ´´Mit offenen Augen und Herzen können wir überall ´´Besonderheiten´´ finden, die uns Anlass geben, nachzudenken, zu vergleichen, zu verbessern. Wir können die Evolution unterstützen oder erschweren - wo liegt unsere Verantwortung?´´Die heutige Leistungsgesellschaft prägt unsere Politik - oder ist es umgekehrt? Auf Dauer gesehen kann es sich unser Staat nicht leisten, auf die Arbeitskraft großer Teile der Bevölkerung zu verzichten. Viele Menschen leiden auch unter dem Gefühl des Nicht-gebraucht-Werdens. Ihre Unzufriedenheit mit ihrer Lebenssituation kann zu Depression und Krankheit führen. Wenn wir Möglichkeiten schaffen, dass alle ihre Fähgkeiten in die Gesellschaft einbringen können, gewinnen alle!Im Praxisteil des Buches wird eine Fähigkeit vermittelt, ohne die eine vollwertige Teilnahme an der Gesellschaft nicht möglich ist - der verantwortungsbewusste Umgang mit Geld. Es ist leider immer noch ein weit verbreitetes Vorurteil dass ´´geistig Behinderte´´ ihr Geld nicht selbst verwalten können. Im Buch wird systematisch vorgestellt, wie die Kenntnisse erworben werden und wie diese durch Spiele gefestigt werden können.Diese Spiele machen wiederum allen Spaß und führen auf diesem Weg ganz natürlich zur Inklusion.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.06.2018
Zum Angebot